Sportwetten Anbieter Vergleich und Ratgeber

Wenn Sie gerne mal eine Sportwette platzieren, dann sind Sie vielleicht bisher in das Wettbüro um die Ecke gegangen. Nicht schlecht, aber es geht besser. Denn wenn Sie stattdessen einen Sportwetten Anbieter im Internet wählen, winken Ihnen Vorteile, die Sie bisher nicht kannten. Online profitieren Sie von lukrativen Bonusangeboten, höheren Wettquoten, Tausenden von Wettmärkten inklusive Live Wetten und ständiger Verfügbarkeit, auch mitten in der Nacht.

Wenn Sie da mitmachen wollen, empfehlen wir Ihnen, dass Sie jetzt erst einmal unseren ausführlichen Ratgeber rund um dieses Thema lesen. Wir zeigen Ihnen genau, auf welche Faktoren Sie bei der Wahl eines guten Buchmachers achten sollten, wie Sie betrügerische Anbieter entlarven, was Sie von Wettanbieter Vergleichen halten sollten und wie Sie Ihre ersten Schritte bei einem Online Buchmacher hinter sich bringen. Wenn Sie das interessiert, dann lesen Sie jetzt weiter.

Top Sportwetten Anbieter

100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

100% bis zu 122€ Bonus

Bonus Sichern

100% Bonus bis zu 150€

Bonus Sichern

400% bis zu 40€ Bonus

Bonus Sichern

Sportwetten Anbieter Suche: Eine echte Herausforderung

Die Suche nach einem guten Anbieter für Sportwetten kann sehr anstrengend sein. Das Internet quillt vor Buchmachern aus aller Herren Ländern nur so über und da ist es ziemlich schwierig für einen Laien, eine gute Entscheidung zu treffen. Bevor wir zum Hauptteil dieses Ratgebers kommen, möchten wir Ihnen zum Einstieg klarmachen, welche Fallen Sie vermeiden sollten. Wenn Sie unseren Ratschlägen folgen, dann umschiffen Sie schon einmal die größten Probleme und können sich anschließend viel besser darauf konzentrieren, unter den seriösen Wettanbietern die besten zu finden.

ExciteWin Aktionen

Treten Sie nicht in diese Fallen

Eine der größten Gefahren lauert beim Bonus. Jeder Buchmacher verspricht Ihnen einen gigantischen Willkommensbonus, doch Sie sollten sehr genau hinschauen. Lesen Sie sich unbedingt die Bonusbedingungen durch. Dort erfahren Sie, welche Regeln Sie befolgen müssen, um den Bonus und alle mit ihm gemachten Gewinne behalten zu dürfen.

Sie sollten vorsichtig sein, wenn der Sportwetten Anbieter von Ihnen verlangt, nicht nur den Bonus, sondern auch die Einzahlung umzusetzen. Denn das bedeutet, dass Sie doppelt so viel Geld einsetzen müssen, und das wollen Sie ja vermeiden.

Achten Sie auch auf die Mindestquote beim Umsetzen. Wenn Sie unter 2,0 liegt, ist alles in Ordnung. Wenn jedoch mehr gefordert wird, ist das ein Zeichen für eine Falle.

Bedenken Sie auch, wie oft Sie den Bonus umsetzen müssen. Fünf bis Sieben Mal sind normal, wenn der Buchmacher jedoch das zehn- bis zwanzigfache verlangt, dann sollten Ihre Alarmglocken schrillen.

Vorsicht ist auch angebracht, wenn die Frist fürs Umsetzen ziemlich kurz ist, zum Beispiel drei Tage. Denn Sie werden die Bonusbedingungen in dieser kurzen Zeit wahrscheinlich nicht schaffen. Seriöse Wettanbieter für Online Wetten gewähren Ihnen 14 bis 30 Tage.

Vorsicht vor Betrügern

Neben ungünstigen Bonusbedingungen gibt es auch richtig gefährliche Situationen, die Sie unbedingt vermeiden sollten. So sollten Sie niemals einen Sportwetten Anbieter wählen, der keine Lizenz hat. Denn das bedeutet, dass er von keiner Glücksspielbehörde geprüft wurde und keine Überwachung stattgefunden hat. Sie können dann nicht davon ausgehen, dass bei ihm alles mit rechten Dingen zugeht.

Sie sollten auch nicht zu einem Buchmacher gehen, wenn Sie über ihn gehört haben, dass es Probleme beim Bonus gab. Denn viele Betrüger stornieren einfach den Bonus oder streichen die Gewinne.

Gleiches gilt, wenn Sie gehört haben, dass es Probleme bei den Auszahlungen gab. Es ist das Geschäftsmodell von schwarzen Schafen, dass sie die Auszahlung eines hohen Gewinnes unter Angabe von fadenscheinigen Gründen verweigern. Wenn Ihnen also solche Ereignisse zu Ohren gekommen sein sollten, dann sollten Sie Abstand von diesem Wettanbieter halten.

Nicht den Erstbesten wählen

Auch wenn es sich nicht um schlechte Bonusbedingungen oder gar einen Betrüger handelt, sollten Sie sich nicht bei den erstbesten Sportwetten Anbietern anmelden, die Sie finden. Denn oftmals sind das diejenigen, die extrem aggressiv Werbung für sich machen, aber über kein besonders gutes Angebot verfügen. Wenn Sie auf diese hereinfallen, kann es sein, dass die Wettquoten besonders niedrig sind oder dass versteckte Gebühren bei den Zahlungen anfallen.

Deswegen ist es viel besser, wenn Sie einen Sportwetten Vergleich aufrufen oder die Wettanbieter selber anhand von festgelegten Kriterien prüfen. Nur so können Sie sicherstellen, dass keine Probleme auftauchen werden. Wie Sie das anstellen, das erklären wir Ihnen in den folgenden Abschnitten.

So suchen Sie erfolgreich nach einem Sportwetten Anbieter

Wenn Sie sich auf eigene Faust auf die Suche nach dem besten Sportwetten Anbieter machen wollen, dann sollten Sie sich gründlich auf Ihre Recherche vorbereiten, da es sonst zu folgenschweren falschen Entscheidungen kommen kann. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht nur eine ganze Reihe potenzieller Anbieter von Online Sportwetten heraussuchen, sondern auch, dass Sie diese gründlich prüfen.

Qualitätscheck bei jedem Sportwetten Anbieter machen

Wir zeigen Ihnen jetzt, wie Sie bei jedem einzelnen Buchmacher einer verlässlichen Qualitätscheck machen können. Im Folgenden erfahren Sie, auf welche Faktoren es bei einem Sportwetten Anbieter Test ankommt. Am besten ist es, wenn Sie sich eine Vergleichstabelle erstellen und zu jedem Punkt bei jedem Anbieter das Ergebnis notieren, sodass Sie nachher einen guten Überblick über die Gesamtergebnisse haben.

Lizenz

Wenn Sie auf einen neuen Sportwetten Anbieter stoßen, dann prüfen Sie als erstes die Lizenz. Diese sollte von einer renommierten Regulierungsbehörde stammen und aktuell gültig sein. Es gibt insgesamt circa 80 Lizenzgeber, doch viele von ihnen erfüllen keine hohen Standards. Wir empfehlen Ihnen, nur bei Buchmachern zu wetten, die eine Lizenz der folgenden Behörden haben:

  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Malta Gaming Authority
  • Curaçao e-Gaming
  • UK Gambling Commission
  • Gibraltar Gaming Commission
  • Alderney Gambling Control Commission
  • Isle of Man Gambling Supervision Commission
  • Kahnawake Gaming Commission

All diese Lizenzgeber gelten als seriös. Sie haben hohe Standards. Ihre Prüfrichtlinien garantieren, dass beim Buchmacher jede Wette fair und transparent ist, dass der Spielerschutz gewährt ist und dass es Anstrengungen gegen Geldwäsche gibt.

Um die Lizenz zu überprüfen, gehen Sie nach ganz unten auf der Website oder auf die „Über uns“ Seite des Anbieters. Dort finden Sie in der Regel die Lizenznummer. Sie sollte mit der Lizenzbehörde verlinkt sein, damit Sie die genauen Details der Lizenz auf deren Website einsehen können.

Wettangebot

Im nächsten Schritt schauen Sie nach, was das Angebot an Online Wetten so bereithält. Ein guter Buchmacher hat mindestens 20, wenn nicht 30 oder sogar ganze 40 verschiedene Sportarten parat. Darunter natürlich König Fußball, aber auch Tennis, Basketball, American Football oder Pferdewetten. Es sollte nationale wie internationale Ligen geben, also nicht nur die Bundesliga, sondern auch die Premier League und andere, aber auch Top Events wie die Champions League bei den Fußballwetten oder Weltmeisterschaften bei den anderen Online Sportwetten.

Darüber hinaus muss ein großes Angebot an Live-Wetten vorhanden sein, damit Sie auch direkt im Stadion Ihren Wettschein ausfüllen können. Am besten für jeden Sport, damit möglichst viele Wettfreunde auf ihre Kosten kommen.

Zu jeder Sportart sollte es zahlreiche Wettmärkte geben, auf die getippt werden kann. Es sollte nicht nur die Einzelwette zur Verfügung stehen, sondern auch die Kombiwette und die Systemwette. Darüber hinaus sollten diese Wetten auch für spezialisierte Märkte gelten, mindestens aber Über/Unter und Handicap Wetten, aber auch Wetten aufs erste Tor, auf die Anzahl von Verwarnungen, auf den besten Spieler und so weiter. Wenn das Angebot an Sportwetten groß genug ist, dann ist das Spielerlebnis viel besser, da eine riesige Auswahl zu einer höheren Zufriedenheit bei den Wettenden sorgt.

Wettquoten

Das größte Wettangebot ist nur halb so attraktiv, wenn es schlechte Quoten gibt. Deswegen raten wir Ihnen, genau auf diesen Punkt zu achten. Den Quotenspiegel eines Wettanbieters können Sie mit einer einfachen Formel ausrechnen. Wählen Sie dazu zehn zufällige Wetten aus und berechnen Sie die Quoten. Mit dieser Methode erhalten Sie das durchschnittliche Quotenniveau.

Die besten Wettquoten gibt es normalerweise bei Top Events wie Weltmeisterschaften. Beim besten Wettanbieter finden Sie die guten Quoten aber auch bei weniger beliebten Spielen wie den Regionalligen. Errechnen Sie also die Quoten aus verschiedenen Märkten, um einen guten Überblick über die Situation zu bekommen. Vor allem dann, wenn Sie nicht nur auf Fußball wetten wollen, sondern sich auch für weitere Sportarten interessieren, ist das enorm wichtig.

Schauen Sie auch nach, ob es Möglichkeiten gibt, die Quoten zu verbessern. Gute Sportwetten Anbieter schenken Ihnen des Öfteren sogenannte Quotenboosts. Diese gelten für bestimmte Sportarten oder Wetten und mit ihnen erhalten Sie bessere Wettquoten als üblich. Nutzen Sie solche Angebote, um Ihren Profit zu erhöhen.

Wettbonus

Alle Buchmacher bieten Ihnen einen Willkommensbonus an, aber nur die besten Sportwettenanbieter haben ein Bonus-Programm entwickelt, von dem Sie wirklich profitieren können.

Denn wenn die Bonusbedingungen schlecht sind, dann nützt Ihnen auch der höchste Bonus nichts. Deswegen achten Sie beim Testen immer darauf, ob Sie den Willkommensbonus rechtzeitig und zu fairen Bedingungen freispielen können.

Prüfen Sie auch, ob der Wettanbieter weitere Boni anbietet. Das können Reload-Boni für erneute Einzahlungen sein, Cashback Boni, um Verluste wiederzubekommen, Gratis Wetten für Wetten ohne eigenen Einsatz oder ein VIP-Programm, bei dem Sie für regelmäßiges Wetten mit Prämien belohnt werden. Oft gibt es auch spezielle Boni für einzelne Sportarten, etwa für Fußball-Wetten oder Basketball-Wetten. Besonders viel Freude bereiten Angebote, die Sie an Ihrem Geburtstag, an Weihnachten oder am Valentinstag erhalten.

Zahlungen

Weiterhin sollten Sie nachschauen, mit welchen Zahlungsmethoden Sie bei den Sportwetten Anbietern bezahlen können. Denn nicht jeder hat gängige Methoden im Angebot. Prüfen Sie also, ob der Buchmacher Kreditkarten, Banküberweisungen, E-Wallets und Guthabenkarten akzeptiert und ob Sie bei diesen Optionen ein Konto haben. Seit einiger Zeit können Sie bei vielen Betreibern von Online Sportwetten auch mit Kryptowährungen bezahlen.

Achten Sie darauf, dass diese Zahlungsoptionen auch für die Auszahlung bereitstehen. Bei der Auszahlung sollten zudem die Limits sehr hoch sein. Denn nur so können Sie auch einen großen Gewinn auf einmal auszahlen. Schlechte Buchmacher schränken die tägliche und monatliche Auszahlung so stark ein, dass Sie lange brauchen werden, bis das Geld auf Ihrem Bankkonto ist. Außerdem sollten weder bei Ein- noch bei Auszahlungen Gebühren anfallen. Seriöse Wettanbieter erheben solche Gebühren niemals.

Mobile Darstellung

Ein weiterer Prüfpunkt ist die mobile Darstellung. Wahrscheinlich wollen Sie nicht immer am PC sitzen, sondern auch vom Handy aus Ihre Wetten platzieren. Das ist gerade dann wichtig, wenn Sie Live Wetten tätigen wollen, im Stadion sitzen und Ihnen nur Ihr Smartphone zur Verfügung steht.

Testen Sie daher die mobile Version. Es sollte eine eigene mobile Seite oder responsive Seiten geben und natürlich sollte alles reibungslos funktionieren. Insbesondere dann, wenn es zu den Wetten kommt und Sie Ihren Wettschein ausfüllen möchten. Wenn es da zu ernsthaften Problemen kommt, dann können Sie diesen Sportwetten Anbieter knicken.

Besonders dienstfertige Buchmacher haben sogar eine eigene App im Angebot. Das ist natürlich besonders toll, weil Ihnen dann alle Funktionen an einem Ort zur Verfügung stehen. Allerding hat ein Großteil der Wettanbieter keine eigene App, sodass Sie entweder darauf verzichten müssen, oder zu den großen Anbietern gehen müssen, die sich die Entwicklung geleistet haben.

Kundendienst

Da es auch beim besten Sportwetten Anbieter mal zu einem Problem kommen kann, sei es mit dem Sportwetten Bonus, mit einer Wette oder mit einer Auszahlung, ist es extrem wichtig, dass er über einen guten Kundendienst verfügt. Ein Buchmacher ohne Support ist nicht seriös und Sie sollten sich da nicht anmelden.

Wenn er jedoch einen Kundendienst anbietet, sollten Sie ihn testen, da es deutliche Qualitätsunterschiede geben kann. Prüfen Sie als Erstes, ob der Kundendienst rund um die Uhr erreichbar ist. Schauen Sie nach, auf wie vielen Kanälen Sie ihn kontaktieren können. Zur Auswahl stehen Live Chat, Telefon, E-Mail und Kontaktformular. Manchmal gibt es auch einen Telegram- oder Social Media-Kanäle, aber das ist nur sehr selten der Fall.

Als Zweites denken Sie sich irgendeine Frage aus und stellen Sie sie dem Kundendienst. Jetzt können Sie sehen, wie lange er für die Antwort braucht, ob die Mitarbeiter Deutsch sprechen und wie gut die Qualität der Antwort ist. Wenn alles zu Ihrer Zufriedenheit verläuft, spricht das für diesen Wettanbieter.

Nutzerfreundlichkeit

Der letzte Faktor ist die Nutzerfreundlichkeit. Denn Sie wollen sich auf den Seiten des Sportwetten Anbieters ja rundum wohlfühlen und Ihre Zeit genießen. Deswegen schauen Sie sich an, wie das Design der Website auf Sie wirkt, für welche Menüs und Navigation sich der Anbieter entschieden hat und ob Sie gut auf den Seiten klarkommen.

Sie sollten jede Wette mit ein paar Klicks abschließen können. Zahlungen sollten einfach zu erledigen sein, insbesondere die Auszahlungen. Den Bonus sollten Sie problemlos beanspruchen können und der Fortschritt des Umsetzens sollte Ihnen klar aufgezeigt werden.

Wenn Sie einen guten Eindruck von der Nutzerfreundlichkeit haben und Sie auch bei allen anderen Prüfpunkten gute Noten vergeben können, dann könnte es sich bei diesem Wettanbieter um einen geeigneten Kandidaten handeln.

Sportwetten Anbieter Vergleiche nutzen

Neben der persönlichen Prüfung jedes einzelnen Anbieters von Sportwetten stehen Ihnen noch weitere Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können einen der zahlreichen Vergleiche von Wettanbietern zu Hilfe nehmen, wie Sie ihn auch auf dieser Seite finden.

Profitieren Sie von Vergleichen

Von Sportwetten Anbieter Vergleichen profitieren Sie, weil andere Menschen das Testen für Sie übernommen haben. Dadurch sparen Sie sich jede Menge Arbeit. Außerdem können Sie sich sicher sein, dass das jeweilige Expertenteam bereits eine Vorauswahl getroffen hat. Alle betrügerischen Seiten wurden aussortiert, sodass Sie nur unter Buchmachern wählen können, die seriös und sicher sind.

Schützen Sie sich vor Betrug

Allerdings sollten Sie bedenken, dass die Ersteller von Vergleichen Geld verdienen, indem Sie den Wettanbietern Kunden zuführen. Für jeden neuen Kunden gibt es eine Provision. Das kann dazu führen, dass manch ein Sportwettenexperte seine Neutralität aufgibt und stattdessen nur gute Testberichte schreibt, um seine Leser dazu zu bewegen, sich beim Wettanbieter anzumelden.

Ein solches Vorgehen ist natürlich zu verurteilen. Sie kommen diesen Leuten auf die Schliche, wenn Sie bemerken, dass sie die Buchmacher über den grünen Klee loben und mit Kritik sparen. Auch gefakte Nutzerstimmen sind ein Hinweis auf Betrug. Gehen Sie solchen Menschen nicht auf den Leim und denken Sie immer selber mit.

Den größten Nutzen aus einem Vergleich ziehen

Bei uns kann Ihnen das nicht passieren. Denn wir sind absolut seriös und transparent und der Neutralität verpflichtet. Wir testen jeden Buchmacher auf Herz und Nieren und geben anschließend unsere ehrliche Meinung wieder. Wenn uns Kritikpunkte auffallen, dann sagen wir das auch klar und deutlich.

Daher empfehlen wir Ihnen, einfach auf unseren Seiten zu bleiben, anstatt das Internet noch länger zu durchforsten. Bei uns finden Sie jede Menge Vergleiche. Alle Sportwetten Anbieter, die wir getestet haben, sind zuverlässig und wir haben Sie in einer Rangliste gruppiert, damit Sie wissen, welches die besten sind.

Bei diesen finden Sie nicht nur eine gute Wettquote, sondern auch ein großes Wettangebot, einen hohen Bonus mit machbaren Bonusbedingungen, viele Zahlungsoptionen, eine gute mobile Darstellung, einen zuvorkommenden Kundendienst, ein perfektes Nutzererlebnis und natürlich eine gültige und seriöse Lizenz.

Schauen Sie immer wieder mal auf unseren Seiten vorbei. Denn wir testen laufend neue Anbieter und bestücken unsere Webpräsenz mit neuen und aktuellen Testberichten. So sind Sie immer top informiert und lernen nur die besten Wettanbieter kennen. 

Suchen Sie nach Erfahrungen anderer Wettfreunde

Eine weitere Strategie, um den besten Sportwetten Anbieter zu finden, ist es, sich auf die Suche nach Stimmen von bestehenden Kunden zu machen. Denn die Meinung anderer Wettfreunde ist Gold wert, wenn Sie authentisch und ehrlich von ihren Erfahrungen mit den Buchmachern berichten.

Gehen Sie deswegen in Sportwetten Foren, verfolgen Sie Sportwetten Blogs, Youtube, Twitch und Instagram-Kanäle, um in Kontakt mit anderen Tippern zu treten. Tauschen Sie sich mit ihnen aus und fragen Sie konkret danach, wie sie einen bestimmten Wettanbieter empfunden haben und welche ihrer Einschätzung nach die besten sind.

Mit dieser Methode erfahren Sie aus erster Hand, bei welchen Anbietern von Sportwetten Sie sich anmelden sollten und vor welchen Sie sich in acht nehmen müssen. Sobald Sie selber Erfahrungen gesammelt haben, sollten Sie sich revanchieren und anderen Nutzern mit Ihren Tipps helfen. 

Machen Sie sich selber ein Bild

Wenn Sie unsere Testberichte gelesen haben, haben Sie alle Informationen parat, die Sie brauchen, um einen Sportwetten Anbieter korrekt einschätzen zu können. Doch wir empfehlen Ihnen, sich nicht blindlings bei dem einen oder bei dem anderen zu registrieren. Denn nach dem ganzen Prüfprozess und dem Studium unserer Testberichte gibt es noch ein paar weitere Schritte, die Sie gehen müssen, um den den idealen Buchmacher zu finden. Dabei handelt es sich um die folgenden.

Prüfen Sie, ob der Sportwetten Anbieter zu Ihnen passt

Egal, wie positiv unser Erfahrungsbericht ausfällt, Sie sollten immer prüfen, ob der Buchmacher zu Ihnen, zu Ihrer Situation und zu Ihrem Wettverhalten passt. Sie müssen das Gefühl haben, dass der Anbieter und sein Angebot perfekt auf Sie zugeschnitten sind. Alles muss top sein, damit Sie dauerhaft gerne bei ihm Ihre Wetten platzieren werden.

Stellen Sie zum Beispiel die folgenden Fragen: Kann ich den Bonus rechtzeitig umsetzen? Sind genügend Wettmärkte in meiner Lieblingssportart vorhanden? Gibt es gute Wettquoten? Kann ich überhaupt einzahlen und auszahlen? Kann ich auch mit meinem Handy Wetten platzieren?

Wenn Sie all diese Fragen mit ja beantworten konnten, dann ist das ein gutes Zeichen. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Sie bei diesem Sportwetten Anbieter glücklich und erfolgreich sein werden. Hören Sie auch auf Ihr Gefühl, das Ihnen sagen wird, ob Sie hier gut aufgehoben sind und glücklich werden. 

Kontaktieren Sie den Support

Doch bevor Sie sich anmelden, sollten Sie erst den Kundendienst anschreiben. Fragen Sie ihn, ob der Buchmacher einen Neukunden aus Ihrem Land akzeptiert. Fragen Sie auch nach den Auszahlungsoptionen und insbesondere nach eventuell anfallenden Gebühren. Fragen Sie nach der Wettsteuer und nach der Wettquote. Fragen Sie nach der Gesamtzahl der angebotenen Sportwetten. Löchern Sie ihn solange mit Fragen, bis Sie sicher sind, dass Sie den perfekten Wettanbieter gefunden haben. Nebenbei werden Sie erfahren, wie schnell der Kundendienst reagiert und wie kompetent seine Mitarbeiter sind. 

Testen Sie den Buchmacher mit ersten Wetten

Nun können Sie sich endlich anmelden. Wir empfehlen Ihnen, erst eine geringe Summe einzuzahlen. Natürlich, wenn Sie den kompletten Bonus abstauben wollen, können Sie auch mehr einzahlen. Auf jeden Fall sollten Sie zu Beginn keine hohen Einsätze tätigen. Fangen Sie klein an und platzieren Sie ein paar Wetten mit einem kleinen Einsatz.

Wenn Sie das tun, werden Sie die Prozesse kennenlernen. Sie sehen, wie Ihre Wette auf dem Wettschein landet und wie sie abgerechnet wird. Wenn dann das Geld auf Ihrem Wettkonto landet, ist alles gut. Wenn Sie überzeugt sind, dass bei diesem Wettanbieter alles sauber und ordentlich zugeht, können Sie dazu übergehen, größere Beträge einzuzahlen und höhere Einsätze zu wetten.

Erfolgreich eine Sportwette platzieren – so geht's

Da Sie mittlerweile einen Sportwetten Anbieter gefunden haben, der perfekt zu Ihnen passt, ist es an der Zeit, Ihnen zu zeigen, welche die ersten Schritte bei ihm sind. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie sich anmelden, wie Sie einzahlen und den Bonus wahrnehmen und wie Sie die erste Wette erfolgreich platzieren.

Erfolgreich registrieren

Der Anmeldeprozess ist bei den meisten Wettanbietern gleich. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“ und füllen Sie die Felder aus. Hier müssen Sie Name, Anschrift und Land angeben, sowie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Alter (Sportwetten sind erst ab 18 Jahren erlaubt). Sodann schicken Sie das Formular ab und schon bald erhalten Sie eine E-Mail. Nun klicken Sie auf den Bestätigungslink und Ihr Wettkonto ist eröffnet. So einfach ist das.

Die erste Einzahlung und Bonus wahrnehmen

Manchmal wird Ihnen schon bei der Registrierung der Willkommensbonus angeboten, meist jedoch erst später. Üblich ist es, dass Sie erst zum Zahlungsbereich gehen und eine Zahlungsmethode, zum Beispiel VISA, paysafecard oder Bitcoin, auswählen. Nun können Sie angeben, dass Sie den Bonus auf Ihre erste Einzahlung erhalten wollen. Bestätigen Sie Ihre Zahlung, und die Transaktion wird in Gang gesetzt. Abhängig von der Zahlungsmethode steht Ihnen Ihr Geld auf Ihrem Wettkonto sofort, nach ein paar Stunden oder auch erst nach ein paar Tagen (bei der Banküberweisung) zur Verfügung.

Die erste Sportwette platzieren

Sobald Ihre Einzahlung auf Ihr Wettkonto eingegangen ist, können Sie mit dem Sportwetten beginnen. Schauen Sie sich dazu die Liste mit den Sportarten an und wählen Sie eine aus, für die Sie sich interessieren. Sehen Sie nach, welche Ereignisse gerade anstehen. Klicken Sie eines an und Ihnen werden nun alle Wettmärkte für dieses Ereignis angezeigt. Wenn Sie jetzt auf einen Wettmarkt klicken, können Sie Ihre erste Wette platzieren. Geben Sie dazu den Betrag ein, den Sie setzen möchten und bestätigen Sie die Wette auf Ihrem Wettschein. Nun heißt es warten, bis das Ereignis zu Ende ist. Danach wird abgerechnet.

Eine Auszahlung beantragen

Bevor Sie sich Ihren Gewinn auszahlen lassen können, müssen Sie erst Ihre Identität bestätigen. Das ist gesetzlich so vorgeschrieben, um Missbrauch und Geldwäsche zu verhindern. Zur Verifizierung laden Sie bitte eine Kopie eines Ausweisdokuments sowie einen Nachweis Ihrer Adresse, wie eine Gasrechnung, hoch. Sobald das geschehen ist, werden die Mitarbeiter des Sportwetten Anbieters die Dokumente prüfen und Sie verifizieren.

Wenn die Identitätsprüfung abgeschlossen ist, steht einer Auszahlung nichts mehr im Wege. Gehen Sie dazu in den Zahlungsbereich und wählen Sie „Auszahlung“. Entscheiden Sie sich für eine Auszahlungsmethode und geben Sie den Betrag ein, den Sie haben möchten. Klicken Sie auf „Bestätigen“ und warten Sie, bis der Buchmacher und der Zahlungsanbieter die Transaktion verarbeitet haben. Nach einer gewissen Zeit ist das Geld auf Ihrem Konto.

Zusammenfassung

Es ist eine gute Entscheidung von Ihnen, wenn Sie bei einem Online Sportwetten Anbieter Ihre Tipps abgeben wollen, weil es bei diesen im Vergleich zum Wettbüro um die Ecke einfach mehr Wettarten, Top-Wettquoten, viele Livewetten, oft auch Sportwetten Tipps und damit einfach mehr Spaß, Gewinn und Zufriedenheit beim Wetten gibt.

Mit unserem Ratgeber haben wir Sie bestens darauf vorbereitet, sich bei der Suche nach dem besten Anbieter nicht übers Ohr hauen zu lassen und stattdessen einen Buchmacher zu finden, der sich auf jeder Ebene auszeichnet.

Eine kuratierte Auswahl guter Anbieter finden Sie in der Rangliste auf unserer Seite. Wenn Ihnen diese gefallen und Sie der Meinung sind, dass sie zu Ihnen passen, dann spricht nichts dagegen, dass Sie sich dort registrieren, ein bisschen Geld einzahlen und die Wettmöglichkeiten nutzen, um Geld zu verdienen.

Häufig gestellte Fragen

Gelten Sportwetten als Glücksspiel?

Das ist in jedem Land anders. Rechtlich gesehen gelten sie in Deutschland als Glücksspiel und werden auch so behandelt, in Österreich ist das dagegen nicht der Fall. Wir finden, dass Sportwetten im Internet lukrativ sein können, wenn Sie mit Wissen, Sinn und Strategie an die Sache rangehen. In angelsächsischen Ländern sind Sportwetten viel weiter verbreitet und es gibt einige professionelle Tipper. Dort gibt es sogar Sportwetten-Tippgeber, die sogenannten Tipster, die mit Sportwetten Tipps ihr Geld verdienen. Es wäre gut, wenn Deutsche sich daran orientieren würden, damit endlich klar wird, dass Online Sportwetten mehr mit Strategie als mit Glück zu tun haben.

Kann ich meinen Wetteinsatz auch auf Darts und andere Exoten setzen?

Ja, klar, das können Sie. Jeder Sportwetten Anbieter hat 20 bis 40 verschiedene Sportarten im Angebot. Dort finden Sie auch richtig exotische Disziplinen wie Gaelic Sports oder Politikwetten. Wenn Sie also nicht jedes Mal auf Bayern München, die Europa League oder die Serie A wetten wollen, dann stehen Ihnen online zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Bei jeder Sportart gibt es meist viele Wettmärkte wie regionale und Bundesligen, Weltmeisterschaften und andere Events.

Welche Wettarten gibt es bei Online Sportwetten Anbietern?

Zur Auswahl stehen Ihnen Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten. Darunter gibt es auch viele Spezialwetten. Sie können beim Fußball auf die Anzahl der Ecken oder der gelben Karten wetten, andere Sportereignisse bieten Ihnen an, Tipps auf den nächsten Treffer zu platzieren oder, wenn Sie wollen, lieber Über/Unter Wetten zu machen. Sie haben online sehr viel Auswahl und langweilig wird es Ihnen so schnell nicht werden.

Lohnt sich der Neukundenbonus?

Normalerweise lohnt sich dieser Bonus, aber nur dann, wenn die Bonusbedingungen fair und transparent sind. Deswegen empfehlen wir Ihnen, diese immer genauestens zu studieren. Nur dann, wenn Sie sich absolut sicher sind, dass Sie ihn rechtzeitig umsetzen können, sollten Sie den Willkommensbonus beanspruchen. Unser Geheim-Tipp: Setzen Sie nicht nur auf den Neukundenbonus, sondern vor allem auf die Boni für Bestandskunden. Mit Reload Boni, Cashback Boni, Gratis Wetten und einem guten VIP-Programm können Sie extrem viel Bonus Geld abstauben, sodass der Willkommensbonus dem gegenüber ganz klein aussieht.

Welcher Sportwetten Anbieter hat Top Wettquoten?

Alle von uns getesteten und empfohlenen Buchmacher bieten die besten Online Quoten auf Sportwetten an. Sie können das Quotenniveau übrigens einfach und schnell selber herausfinden, indem Sie circa zehn Wetten aus dem Sportwetten-Angebot heraussuchen und die Quote berechnen. Damit haben Sie einen guten Hinweis, welche Quoten bei diesem Wettanbieter herrschen. Tun Sie das nicht nur auf Top Events und Top Ligen, sondern auch auf weniger beliebte Ereignisse, da viele Anbieter gerade bei diesen miese Quoten haben.

Bei welchen Sportwetten Anbietern kann ich mit Kryptowährungen bezahlen

Das ist nicht bei jedem Buchmacher möglich. In Deutschland ist das Bezahlen mit Kryptowährungen verboten. Allerdings trifft das nur auf Anbieter mit einer deutschen Lizenz zu. Es steht Ihnen natürlich frei, bei Betreibern aus anderen Jurisdiktionen zu wetten. Da kommen zum Beispiel solche infrage, die eine Lizenz der Curaçao e-Gaming haben. Denn besonders Buchmacher aus Curaçao sind dafür bekannt, dass sie Zahlungen mit Kryptos akzeptieren. Teilweise können Sie nur mit Bitcoin bezahlen, oft aber auch zusätzlich mit anderen Kryptowährungen wie Ethereum, Litecoin, Tether oder Dogecoin. Der Vorteil an den Kryptos ist, dass sämtliche Transaktionen innerhalb von Sekunden verbucht werden, sodass Sie sofort mit dem Wetten beginnen können.

Kann mein Wettkonto gehackt werden?

Das ist theoretisch möglich, aber nur dann, wenn der Wettanbieter die Sicherheitsmaßnahmen nicht ernst genug nimmt. Deswegen sollten Sie darauf achten, dass er alles für Ihre Sicherheit und den Datenschutz tut. Die Website sollte mit einem sicheren SSL-Schlüssel verschlüsselt sein (am besten 256 Bit) und der Betreiber sollte Ihre Daten an einem sicheren Ort aufbewahren. Zudem ist von den Lizenzgebern vorgeschrieben, dass das von Ihnen eingezahlte Geld und das Betriebsvermögen auf getrennten Konten aufbewahrt werden müssen. Zudem raten wir Ihnen, ein sicheres Passwort zu wählen und es mit niemandem zu teilen. Spielen Sie außerdem nicht in öffentlichen ungeschützten W-Lan-Netzwerken, da Hacker dort Ihre Passwörter abfangen können. Nutzen Sie lieber mobile Daten. 

Was ist der Vorteil von Online Sportwetten Anbietern?

Im Gegensatz zu einem stationären Wettbüro haben Sie die Vorteile, dass Sie rund um die Uhr wetten können, dass Ihnen der Wettanbieter aufgrund niedriger Personal- und Bürokosten bessere Wettquoten anbieten kann und dass es viel mehr Wettmärkte und zudem Live Wetten gibt.