Wetten auf Spiele in der SuperLigaen

Spielmodus in der SuperLigaen

Erst seit der Saison 2016/17 spielen in der SuperLigaen 14 Mannschaften, zuvor spielten lediglich zwölf Mannschaften in der SuperLigaen. Der Spielmodus wurde in der Saison 2016/17 verändert; mussten die Mannschaften zuvor innerhalb einer Saison in drei Runden spielen, so werden jetzt nur noch zwei Runden ausgetragen. Jede Mannschaft muss zweimal gegen jede andere Mannschaft antreten, einmal daheim und einmal auswärts. Eine Saison umfasst 26 Spieltage, Saisonbeginn ist im Sommer, die Saison 2016/17 begann Mitte Juli und wird Mitte März enden. Nach dem Ende einer Saison müssen die Mannschaften, die auf den ersten sechs Plätzen liegen, den Gesamtsieger ausspielen, dabei bleiben die während der Saison erzielten Punkte erhalten. Die acht Mannschaften, die am Ende einer Saison auf den unteren Plätzen liegen, müssen in zwei getrennten Gruppen spielen. In der Gruppe der besseren vier Mannschaften wird um einen Platz in der Europa League gespielt, während unter den vier Mannschaften auf den letzten Plätzen um den Klassenerhalt gespielt wird. Die beiden letzten Mannschaften steigen in die 1. Division ab, während die beiden ersten Mannschaften aus der 1. Division in die SuperLigaen aufsteigen.
gilli-rolantsson-soerensen-aalborg-bk[/responsive]

Langzeitwetten auf die SuperLigaen

Vorauswetten auf die SuperLigaen können bei den meisten Wettanbietern platziert werden, einige Wettanbieter haben darüber hinaus Langzeitwetten im Programm. Besonders bei den großen Wettanbietern ist die Auswahl an Langzeitwetten auf die SuperLigaen gut:

  • Wette auf den Gesamtsieger
  • Wette auf den Gesamtsieger ohne FC Kopenhagen
  • Wette auf den besten Torschützen
  • Wette auf Mannschaften unter den ersten sechs
  • Wette auf Mannschaften unter den ersten drei
  • Wette auf Absteiger

Der FC Kopenhagen wurde bereits häufig Dänischer Meister, so auch in der Saison 2015/16. Eine Wette auf den FC Kopenhagen als Gesamtsieger hat daher eine niedrige Quote. Wer auf den Gesamtsieger ohne den FC Kopenhagen wetten will, kann von einer besseren Quote profitieren; hier zeichnet sich ein Trend ab, dass die Mannschaften im Raum Kopenhagen die besseren Chancen haben, weit vorn in der Tabelle zu landen. Eine Wette auf die Mannschaften unter den ersten drei oder den ersten sechs ist leichter zu platzieren, da sich der Wettfreund nicht auf eine Mannschaft konzentrieren muss, jedoch sind die Quoten zumeist niedriger als bei der Wette auf den Gesamtsieger. Während die Quoten zu Beginn einer Saison noch besonders hoch sind, verschieben sich die Quoten im Laufe einer Saison, sie liegen dann niedriger.

Sonderwetten auf die SuperLigaen

Neben den Vorauswetten als Standardwetten mit Heimsieg, Auswärtssieg und Remis haben viele Wettanbieter ein gutes Programm an Sonderwetten auf die Superligaen. Abhängig vom Wettanbieter können die Sonderwetten als

  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette, dass beide Mannschaften treffen
  • Handicap-Wette

abgeschlossen werden. Einige Wettanbieter haben eine noch umfangreichere Auswahl an Sonderwetten im Programm, sie bieten teilweise Asian Handicap an. Eine Über-/Unter-Wette wird zumeist auf die Zahl der Tore 2,5 angeboten, doch kann sie teilweise auch abhängig vom Spiel und vom Wettanbieter als Über-/Unter-Wette 3,5 oder 1,5 angeboten werden. Eine solche Wette kann platziert werden, wenn es schwierig ist, auf den Sieg einer Mannschaft zu wetten, da hier lediglich gewettet wird, ob mehr oder weniger Tore geschossen werden. Eine Handicap-Wette kann abgeschlossen werden, wenn eine starke auf eine schwache Mannschaft trifft, da dann die Quote für die starke Mannschaft besser ist und der starken Mannschaft ein fiktiver Rückstand eingeräumt wird. Ist das Ergebnis nur schwer vorhersehbar, kann die Wette mit Doppelter Chance mit zwei möglichen Ausgängen platziert werden, doch ist die Quote nur niedrig.
brandur-hendriksson-olsen-randers-fc[/responsive]

Livewetten auf die SuperLigaen

Bei fast allen Wettanbietern können Livewetten auf die SuperLigaen platziert werden, auch hier werden neben den normalen Standardwetten verschiedene Sonderwetten angeboten. Die Auswahl an Sonderwetten kann bei den Livewetten häufig noch besser als bei den Vorauswetten sein. Diese Sonderwetten können beispielsweise als

  • Handicap-Wette
  • Wette auf Zeitpunkt, wann ein Tor fällt
  • Wette auf Torschützen
  • Wette auf Zeitpunkt der Tore
  • Wette auf Zahl der Eckbälle
  • Wette auf Zahl der Roten Karten
  • Wette auf Länge der Nachspielzeit

platziert werden. Das Angebot an Sonderwetten kann sich während des Spiels verändern, genau wie sich die Quoten abhängig von der Situation im Spiel bei den Livewetten ständig ändern. Die sich ändernden Quoten werden zumeist durch Pfeile oder farbige Markierungen angezeigt, hier kommt es darauf an, steigende Quoten auszunutzen. Bei verschiedenen Wettanbietern ist auf Spiele der SuperLigaen ein Liveticker oder ein Livestream verfügbar, mit einer App kann der Livestream auch mit mobilen Geräten genutzt werden.

Quoten für Wetten auf die SuperLigaen

Bei den Wetten auf die SuperLigaen fallen die Quoten niedriger als bei Wetten auf die Bundesliga oder andere europäische Top-Ligen wie die spanische Primera Division oder die englische Premier League aus, da es sich bei der SuperLigaen nicht um eine echte Top-Liga handelt. Vor einer Wette kann der kostenlose Quotenvergleich im Internet genutzt werden, er zeigt die Quoten für die Spiele bei den verschiedenen Wettanbietern an. Bei den Livewetten verändern sich die Quoten ständig im Laufe des Spiels.

Fazit

Bei fast allen Wettanbietern können Wetten auf die dänische SuperLigaen abgeschlossen werden. Das Angebot an Sonderwetten ist bei den Voraus- und Livewetten zumeist recht gut, einige Anbieter haben auch eine gute Auswahl an Langzeitwetten im Programm. Die Quoten bei den Wetten auf die SuperLigaen sind zumeist durchschnittlich.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerte den Beitrag

Gesamtbewertung / 5. Zähler