Wetten auf Spiele der Championship

Die Championship ist nach der Premier League die zweithöchste Spielklasse im englischen Fußball, sie wird auch als Football League Championship oder nach ihrem Sponsor Sky Bet Championship bezeichnet. Die Championship ist zwar eine untergeordnete Liga, doch ist sie noch ziemlich populär, auch in Deutschland. Die Spiele der Champions League sind teilweise auch für deutsche Fußballfreunde interessant, da am Ende einer Saison Aufsteiger in die Champions League ermittelt werden, in der auch einige deutsche Spieler vertreten sind. Für viele Wettfreunde sind die Spiele der Championship von Interesse, im Vergleich zu anderen zweiten Ligen bringen die Wetten auf die Championship noch recht gute Quoten. Wetten auf die Championship sind bei vielen Wettanbietern zu finden, sie können als Vorauswetten und als Livewetten platziert werden, darunter finden Sie verschiedene Sonderwetten, auch einige Langzeitwetten werden angeboten.

Spielmodus in der Championship

In der Champions League sind 24 Mannschaften vertreten, genau wie in der Premier League und in zahlreichen anderen Ligen gilt die Drei-Punkte-Regelung mit drei Punkten für einen Sieg, einem Punkt für ein Remis und null Punkten für eine Niederlage. Eine Saison umfasst 46 Spieltage, innerhalb einer Saison spielt jede Mannschaft zweimal gegen jede andere Mannschaft, einmal daheim und einmal auswärts. Eine Saison beginnt in der Regel Anfang August und endet ungefähr Mitte Mai. Am Ende einer Saison steigen die beiden Mannschaften auf den beiden ersten Tabellenplätzen direkt in die höchste Spielklasse, die Premier League, auf, während unter den Mannschaften auf den Plätzen drei bis sechs noch ein dritter Aufsteiger in die Premier League ermittelt wird. Um den dritten Aufsteiger zu ermitteln, finden zwei Play-off-Runden statt. Die drei Mannschaften aus der Premier League, die am Ende einer Saison die drei letzten Plätze belegen, steigen in die Championship ab. Die drei Mannschaften der Championship, die am Ende der Saison auf den drei letzten Plätzen der Tabelle liegen, steigen in die niedrigere Spielklasse, die League One, ab. Umgekehrt steigen die drei Mannschaften aus der League One, die am Ende einer Saison die ersten drei Tabellenplätze belegen, in die Championship auf.
fussball-england

Sonderwetten auf die Championship

Bei zahlreichen Wettanbietern können Vorauswetten auf die Championship platziert werden; neben den Standardwetten auf Sieg der Heimmannschaft, Sieg der Auswärtsmannschaft und Remis können auch Sonderwetten platziert werden. Abhängig vom Wettanbieter unterscheidet sich die Auswahl an Sonderwetten, zumeist werden auf die Championship weniger Sonderwetten als auf die Premier League angeboten. Solche Sonderwetten können als

  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Handicap-Wette
  • Wette, dass beide Teams treffen

platziert werden. Bei verschiedenen Wettanbietern können auch Wetten mit Asian Handicap abgeschlossen werden, ebenso können Handicap-Wetten mit unterschiedlichen fiktiven Rückständen oder Vorsprüngen ausgewählt werden. Diese Handicap-Wetten eignen sich, wenn eine starke auf eine schwache Mannschaft trifft; die Quoten für die starke Mannschaft sind besser als bei einer normalen Standardwette. Die Über-Unter-Wette wird standardmäßig als Wette auf Tore über/unter 2,5 angeboten, doch kann sie auch, abhängig vom Wettanbieter und vom jeweiligen Spiel, als Über-/Unter-Wette auf Tore 1,5 oder 3,5 platziert werden. Hier wird gewettet, ob mehr oder weniger Tore fallen, aber nicht, welche Mannschaft die Tore schießt. Die Wette mit Doppelter Chance kann platziert werden, wenn zwei ungefähr gleich starke Mannschaften gegeneinander antreten und der Spielausgang nur schwer vorhersehbar ist. Hier kann auf zwei mögliche Ausgänge gewettet werden, die Quoten fallen für diese Wette niedriger aus.

Livewetten auf die Championship

Bei zahlreichen Wettanbietern sind Livewetten auf die Championship verfügbar. Auch hier können Sie neben den Standardwetten verschiedene Sonderwetten abschließen, solche Sonderwetten werden genau wie bei den Vorauswetten als Handicap-Wetten, Über-/Unter-Wetten, Wette auf genaues Ergebnis, Wette auf Halbzeit/Endstand oder Wette mit Doppelter Chance angeboten. Darüber hinaus können noch verschiedene andere Sonderwetten platziert werden:

    • Wette, wann ein Tor fällt
    • Wette auf Torschützen
    • Wette auf späte Tore
    • Wette auf Zahl der Eckbälle
    • Wette, welche Mannschaft das nächste Tor schießt
    • Wette auf Zahl der Roten Karten
    • Wette auf Länge der Nachspielzeit

Das Angebot an Sonderwetten unterscheidet sich bei den verschiedenen Anbietern, es kann sich auch während des Spiels ändern. Bei diesen Sonderwetten ändern sich, genau wie bei den Livewetten als Standardwetten, die Quoten abhängig von der Situation im Spiel. Quoten, die sich ändern, werden mit Pfeilen oder farbig markiert dargestellt. Steigende Quoten sollten ausgenutzt werden, es kommt daher darauf an, das Spiel zu verfolgen. Viele Wettanbieter haben Livescores oder Liveticker auf die Spiele im Programm, bei einigen Wettanbietern kann auch ein kostenloser Livestream genutzt werden. Dieser Livestream ist auch mit einer App über mobile Geräte verfügbar.
leeds-united

Langzeitwetten auf die Championship

Bei einigen Wettanbietern können Langzeitwetten auf die Championship platziert werden, die Auswahl ist bei einigen Wettanbietern sogar ziemlich gut. Welche Langzeitwetten verfügbar sind, hängt vom jeweiligen Wettanbieter ab. Solche Langzeitwetten können Sie als

      • Tabellenersten am Ende einer Saison
      • drei Aufsteiger in die Premier League
      • drei Absteiger am Ende einer Saison
      • Wette auf Mannschaft unter den ersten sechs
      • Wette auf den besten Torschützen

abschließen. Zu Beginn einer Saison sind die Quoten vor allem bei der Wette auf den Tabellenersten recht gut, da noch nichts entschieden ist. Innerhalb einer Saison verschiebt sich das Quotenverhältnis.

Quoten für Wetten auf die Championship

Die Championship ist eine untergeordnete Liga, daher sind die Quoten deutlich niedriger als bei der Premier League. Die Quoten unterscheiden sich allerdings bei den Wettanbietern; bei den großen Wettanbietern werden auf die Spiele der Championship noch recht gute Quoten gewährt. Ein Quotenvergleich lohnt sich, er zeigt die Quoten bei den verschiedenen Wettanbietern an. Per Mausklick können Sie direkt zum Wettanbieter mit der besten Quote gelangen. Bei den Livewetten ändern sich die Quoten, abhängig von der Situation im Spiel.

Scroll to Top