Sportwetten mit Trustly

Trustly ist derzeit ein sehr beliebtes Zahlungsmittel bei Online Sportwetten. Dabei handelt es sich um eine Art Sofort├╝berweisung, die ├╝ber den schwedischen Zahlungsdienstleister durchgef├╝hrt wird. Zu den Voraussetzungen geh├Ârt, dass Sie einen Online-Banking-Account besitzen, und schon sind Zahlungen in wenigen Schritten online m├Âglich. Die Bonusangebote k├Ânnen Sie problemlos nutzen, wenn Sie mit Trustly einzahlen. Wenn Sie Gl├╝ck haben, finden Sie auch mal einen speziellen Trustly Bonus. Wir haben den Zahlungsdienst f├╝r Sie genauer unter die Lupe genommen. Wir zeigen Ihnen wie der Zahlungsanbieter Trustly funktioniert und welche Vor- und Nachteile es gibt. Au├čerdem zeigen wir Ihnen wie Sportwetten mit Trustly funktionieren.

Trustly Sportwetten Bonus

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100ÔéČ
2
200% bis zu 100ÔéČ
3
100% bis zu 100ÔéČ
5
100% bis zu 200ÔéČ

Welche Wettanbieter bieten Trustly im Zahlungsportfolio an?

Den Zahlungsdienst Trustly finden Sie mittlerweile bei zahlreichen Online Buchmachern ÔÇô und es werden immer mehr. Dank Trustly k├Ânnen Online Zahlungen ├╝ber den eigenen Banking-Account ganz einfach durchgef├╝hrt werden. Zahlungen mit Trustly sind in der Regel geb├╝hrenfrei. Sollte ein Buchmacher doch Geb├╝hren daf├╝r berechnen, k├Ânnen Sie dies auf der Zahlungsseite des jeweiligen Anbieters einsehen.

Hinter Trustly steckt die Trustly Group AB, wobei es sich um ein lizenziertes Zahlungsinstitut aus Schweden handelt. Dieses wurde bereits 2008 gegr├╝ndet und hat sich mittlerweile zu einer beliebten Alternative zu anderen Zahlungsmethoden im Internet entwickelt. Voraussetzung f├╝r die Zahlung mit Trustly ist das Vorhandensein eines Online-Banking-Accounts. Beispielhafte Anbieter von Sportwetten mit Trustly sind: bet365, MrGreen, LVBet, Sportingbet oder Betsson. Nachdem Sie bei Ihrem Trustly Wettanbieter den Dienst als Zahlungsmethode ausgew├Ąhlt haben, werden Sie direkt zum Zahlungsdienst weitergeleitet und k├Ânnen Ihre Zahlung in wenigen Schritten vornehmen. Bei Auszahlungen wird das Geld wieder auf dasselbe Bankkonto ├╝berwiesen.

Trustly Sportwetten ÔÇô So funktionieren Zahlungen ├╝ber Trustly

Zun├Ąchst einmal m├╝ssen Sie bei Ihrer Bank das Online-Banking freigeschaltet haben. Denn Trustly kann nur dann genutzt werden, wenn Sie ├╝ber einen Online-Banking-Account verf├╝gen. Sollten Sie noch keinen Zugang haben, wenden Sie sich direkt an Ihre Bank. Zudem muss Ihre Bank von Trustly ├╝berhaupt erst unterst├╝tzt werden. Die bekanntesten deutschen Banken wie die Sparkasse, Volksbank, Targobank usw. k├Ânnen aber problemlos f├╝r Zahlungen mit Trustly genutzt werden. Insgesamt unterst├╝tzt Trustly weltweit rund 3.000 Banken.

Wenn Sie mit Trustly bei einem Buchmacher einzahlen wollen, w├Ąhlen Sie im Zahlungsabschnitt zun├Ąchst den Zahlungsdienst aus. Sobald Sie den gew├╝nschten Betrag eingegeben haben, werden Sie direkt zu Trustly weitergeleitet. Dort muss dann zun├Ąchst die passende Bank ausgew├Ąhlt werden. Dabei kann nach Name der Bank oder nach der Bankleitzahl gesucht werden. Im n├Ąchsten Schritt m├╝ssen Sie Ihre Online-Banking-Zugangsdaten eingeben und anschlie├čend zur Best├Ątigung noch die TAN-Nummer angeben. Die TAN erhalten Sie mit Ihrer ausgew├Ąhlten Authentifizierungsmethode, wobei es sich beispielsweise um eine TAN per SMS oder mit einem TAN-Generator handeln kann.

Bei einer Trustly Auszahlung w├Ąhlen Sie im Zahlungsbereich erneut die Methode Trustly aus und geben den gew├╝nschten Auszahlungsbetrag an. Im n├Ąchsten Schritt m├╝ssen Sie dann lediglich Ihre Bank und die dazugeh├Ârige IBAN angeben und schon wird das Geld auf Ihr Girokonto ├╝berwiesen.

Welcher Wettanbieter mit Trustly zahlt zuverl├Ąssig aus?

Damit Auszahlungen zuverl├Ąssig durchgef├╝hrt werden k├Ânnen, sollten Sie immer nur bei einem seri├Âsen Anbieter wetten. Ob ein Wettanbieter seri├Âs ist, erkennen Sie an verschiedenen Kriterien. Wichtige Punkte sind beispielsweise Lizenzen, die Erfahrung eines Anbieters, SSL-Verschl├╝sselungen oder vorhandene Sicherheitssiegel. Der Zahlungsanbieter Trustly selbst muss aber auch gewisse Sicherheitsstandards bieten, damit eine Auszahlung zuverl├Ąssig stattfinden kann. Folgend haben wir uns mit dem Thema Seriosit├Ąt und Sicherheit genauer auseinandergesetzt.

Eine sehr wichtige Rolle spielt f├╝r die Seriosit├Ąt eines Anbieters das Vorhandensein einer g├╝ltigen Spiellizenz. Am liebsten gesehen ist dabei die Gl├╝cksspiellizenz der Malta Gaming Authority, da diese als besonders streng gilt. Es gibt aber auch Lizenzen aus Cura├žao, Gibraltar oder Gro├čbritannien, die sich gro├čer Beliebtheit erfreuen und ebenfalls ausreichend Schutz bieten. Die Lizenzgeber geben den Wettanbietern bestimmte Auflagen f├╝r den Spielerschutz vor. Nur wenn diese eingehalten werden, gibt es auch die jeweilige Lizenz. Danach finden regelm├Ą├čige Kontrollen statt, um sicherzustellen, dass die Auflagen auch weiterhin erf├╝llt werden. Eine Auflage ist beispielsweise, dass ein Online Buchmacher Verifizierungen der Kundenkonten vornehmen muss, um die Identit├Ąt eines Tippers zu kontrollieren. Bei einem seri├Âsen Anbieter sollte zudem immer eine SSL-Verschl├╝sselung auf der Webseite vorliegen.

Diese erkennen Sie an dem kleinen Schloss links in der Adresszeile des Browsers. Dadurch werden die sensiblen Daten zu Ihrer Person und vor allem auch zu Ihren Transaktionen vor unbefugten Zugriffen gesch├╝tzt. F├╝r zuverl├Ąssige Auszahlungen ist eine SSL-Verschl├╝sselung also unverzichtbar. F├╝r die Seriosit├Ąt eines Anbieters spricht zudem auch, dass er eine langj├Ąhrige Erfahrung vorweisen kann. Wer bereits seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Wettmarkt unterwegs ist und Erfolg hat, scheint

das Gesch├Ąft zu verstehen. Neue Anbieter mit wenig Erfahrung m├╝ssen aber nicht gleich unseri├Âs sein, da f├╝r die Seriosit├Ąt eben auch die anderen Kriterien sprechen k├Ânnen.

Sicherheitsmerkmale bei Trustly

Auch Trustly selbst muss nat├╝rlich daf├╝r sorgen, dass alle Zahlungen sicher und zuverl├Ąssig durchgef├╝hrt werden. Sie m├╝ssen beispielsweise kein extra Konto erstellen, damit Sie Trustly nutzen k├Ânnen. Das hei├čt, Sie m├╝ssen also auch keine pers├Ânlichen Daten von sich angeben. Die Daten, die Sie f├╝r Zahlungen angeben m├╝ssen (Name der Bank, IBAN) werden nicht gespeichert, sodass nicht einfach auf Ihr Bankkonto zugegriffen werden kann. Neben den Sicherheitsma├čnahmen Ihrer Bank sorgt Trustly mit den h├Âchsten Verschl├╝sselungsstandards daf├╝r, dass Ihre Zahlungen sicher sind.

Trustly Sportwetten ÔÇô Wie lange dauert eine Auszahlung per Trustly?

Bei der Dauer der Auszahlung mit Trustly, spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Daher l├Ąsst sich nicht ganz pauschal sagen, wann das Geld bei einer Auszahlung ganz genau bei Ihnen ist. Wir versuchen Ihnen in diesem Abschnitt aber einen ungef├Ąhren ├ťberblick dar├╝ber zu geben, wie lange Sie in der Regel auf Ihr Geld warten m├╝ssen, wenn verschiedene Faktoren ber├╝cksichtigt werden. Vorweg l├Ąsst sich sagen, dass Auszahlungen mit Trustly im Normalfall recht schnell funktionieren.

Einfluss auf die Auszahlungsdauer hat es zum Beispiel, wenn Sie die Verifikation bis zu Ihrer ersten Auszahlung bei einem Anbieter noch nicht durchlaufen haben. F├╝r die Verifizierung m├╝ssen Sie Dokumente f├╝r den Identit├Ątsnachweis, den Adressnachweis und eventuell einen Nachweis f├╝r Ihre Zahlungsmethode einschicken. Dieser Prozess ist Pflicht und erst, wenn er vollst├Ąndig abgeschlossen ist, kann Geld ausgezahlt werden. Da die Verifikation bis 48 Stunden (je nach Anbieter auch l├Ąnger) dauern kann, wirkt sich das eben auch auf die gesamte Auszahlungsdauer aus. Es ist also sinnvoll, die Verifizierung schon selbstst├Ąndig vor Ihrer ersten Auszahlung durchzuf├╝hren, um keine Verz├Âgerungen zu vermeiden. Da jede Auszahlung bei einem Wettanbieter von einem Mitarbeiter erst ├╝berpr├╝ft wird, wirkt sich auch das auf die Dauer auf. Wie lange eine solche ├ťberpr├╝fung dauert, h├Ąngt vom jeweiligen Anbieter ab. Meist passiert es aber innerhalb von wenigen Stunden. Danach wird die Auszahlung dann freigegeben. Wenn alles perfekt l├Ąuft, ist das Geld bei einer ├ťberweisung mit Trustly innerhalb von 24 Stunden auf Ihrem Konto. Je nach Bank kann es aber auch mal bis zu 3 Werktage dauern.

Trustly Sportwetten Bonus

Bonusangebote bei Wettanbietern sind Ihnen sicher bekannt. Am popul├Ąrsten sind wohl die Willkommensboni, die eigentlich jeder Buchmacher im Programm hat. Mit einem solchen Bonus haben Sie die M├Âglichkeit sich direkt zu Beginn zus├Ątzliches Wettguthaben zu sichern. Da dieser Bonus und auch viele andere Bonusangebote in der Regel mit einer Einzahlung verbunden sind, k├Ânnen Sie diese auch problemlos mit Trustly durchf├╝hren. Sollte Trustly von einem Bonusangebot ausgeschlossen sein, ist dies immer in den Bonusbedingungen nachzulesen. Top-Boni bekommen Sie bei vielen Trustly Sportwetten Plattformen.

Bei Mr Green wartet auf Neukunden zum Beispiel einen 100% Bonus bis zu 100 Euro und eine steuerfreie Wette obendrauf. Sie m├╝ssen mindestens 20 Euro einzahlen und die Einzahlung dann erst 5x in Sportwetten umsetzen, bevor ausgezahlt werden kann. Die Mindestquote betr├Ągt 1.8 und Sie haben 30 Tage f├╝r die Umsetzung Zeit. Bei NetBet erhalten Sie eine Gratiswette bis zu 100 Euro auf Ihre erste Einzahlung. Den Wert Ihrer ersten Einzahlung erhalten Sie also als Gratiswette auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben. Sie m├╝ssen daf├╝r eine Einzelwette von mindestens 10 Euro platzieren. Die Freiwette ist 30 Tage lang g├╝ltig und gilt f├╝r Einzelwetten mit Mindestquoten von 1.5 oder Kombiwetten mit Mindestquoten von 1.6 pro Auswahl. Die Freiwette muss im Ganzen verwendet werden.

Bei LVBet gibt es einen 100% Bonus bis zu 125 Euro. Hierbei m├╝ssen Sie Bonus- und Einzahlungsbetrag innerhalb von drei Wochen 4x in Sportwetten platzieren. Dabei werden nur Kombiwetten ber├╝cksichtigt, bei welchen die einzelnen Auswahlen eine Mindestquote von 1.25 vorweisen. Die Gesamtquote muss zudem mindestens 1.8 betragen. Bei Betsson gibt es einen 100% Bonus bis zu 100 Euro sowie 5 Wochen f├╝r die n├Ąchsten 5 Wochen. Den Bonusbetrag m├╝ssen Sich 8x in Sportwetten umsetzen. Sie m├╝ssen eine Mindestquote von 1.8 ber├╝cksichtigen und haben f├╝r die Umsetzung 30 Tage Zeit. Die Gewinne aus den Freiwetten m├╝ssen einmal innerhalb von 60 Tagen zu einer Mindestquote von 1.5 umgesetzt werden.

Gibt es einen speziellen Trustly Sportwetten Bonus?

Manchmal kann es auch sein, dass ein Anbieter einen speziellen Trustly Bonus anbietet, dass Sie also einen Bonus erhalten, wenn Sie explizit mit Trustly einzahlen. Hier k├Ânnte es beispielsweise sein, dass Sie einen 10% Bonus obendrauf bekommen, wenn Sie diesen Zahlungsdienst ausw├Ąhlen. Ein solcher Trustly Bonus ist allerdings eher die Seltenheit.

Sollte ein solcher Trustly Bonus nicht vorhanden sein, ist das aber nicht allzu tragisch. Denn in der Regel k├Ânnen Sie alle Bonusangebote, also den Willkommensbonus sowie alle anderen Promotionen auch dann nutzen, wenn Sie mit Trustly einzahlen. Ein Ausschluss von Trustly f├╝r ein Bonusangebot kommt eigentlich nicht vor.

Trustly Sportwetten – Live Wetten platzieren

Wenn Sie mit Trustly einzahlen, k├Ânnen Sie das Geld nat├╝rlich auch problemlos f├╝r Live Wetten nutzen. Diese erfreuen sich neben den klassischen Pre Match-Wetten immer gr├Â├čerer Beliebtheit. Denn beim Live Wetten kommt nochmal eine ganz andere Spannung auf, als bei einer Wette, die Sie vor Spielbeginn platzieren.

Bei Live Wetten ergeben sich viele neue Wettm├Âglichkeiten, die bei einer Pre Match-Wette nicht m├Âglich w├Ąren. Denn hier wetten Sie auf kommende Ereignisse. Daher ist es wichtig immer konzentriert zu sein und den richtigen Zeitpunkt abzupassen, wann eine Live Wette platziert wird. Sind Sie zu langsam, kann die Wette schon im n├Ąchsten Moment nicht mehr verf├╝gbar sein. Doch genau das macht auch den Reiz der Live Wetten aus. M├Âgliche Wettoptionen sind zum Beispiel Tipps auf das n├Ąchste Tor, die n├Ąchste Aktion im Spiel, drauf wer als n├Ąchstes eine rote oder gelbe Karte bekommt und vieles mehr.

Mit dem Smartphone via Trustly zahlen ÔÇô geht das?

Wenn Sie von unterwegs wetten wollen, stehen Ihnen ganz grob gesagt zwei M├Âglichkeiten zur Auswahl: eine Web-App oder eine native App. Eine Web-App wird von jedem Wettanbieter zur Verf├╝gung gestellt. Hierbei rufen Sie die jeweilige Plattform einfach ├╝ber den Browser Ihres mobilen Ger├Ąts auf. Die Plattform steht auf den kleineren Bildschirmen im HTML5-Format zur Verf├╝gung. Sie ben├Âtigen keinen Download und k├Ânnen dennoch von ├╝berall wo Sie gerade sind, Ihre Wetten platzieren.

Ob eine native App vorhanden ist, ist vom jeweiligen Anbieter abh├Ąngig. Die meisten Anbieter beschr├Ąnken sich auf die Web-App und bieten nicht zus├Ątzlich noch eine App zum Download an. Einige wenige gr├Â├čere Anbieter wie Titico oder Unibet haben eine solche native App jedoch zus├Ątzlich im Angebot. Hierf├╝r ben├Âtigen Sie nat├╝rlich freien Speicher auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Mit nur einem Klick haben Sie dann das gesamte Wettprogramm zur Verf├╝gung, k├Ânnen auf alle Bonusangebote zugreifen und alle Funktionen einer Plattform, wie Ein- und Auszahlungen usw., zugreifen. Dabei sind alle Zahlungsmethoden, die auch in der Desktopversion verf├╝gbar sind, ebenfalls zu finden. Mit Trustly von unterwegs ein- und auszuzahlen, ist daher ohne Probleme m├Âglich.

Trustly Sportwetten: Vor- und Nachteile
Wer sich f├╝r Trustly als Zahlungsdienst bei Online Wettanbietern entscheidet, bekommt eine Menge Vorteile geboten. Im Verlauf unseres Testberichts haben wir den einen oder anderen Vorteil bereits angesprochen. Folgend werden wir die gesamten Vorteile noch einmal f├╝r Sie zusammenfassen und auch einen Blick auf die eventuellen Nachteile werfen.

Viele Vorteile zu entdecken

Trustly bietet auf jeden Fall mehr Vor- als Nachteile. Zun├Ąchst einmal sind Zahlungen ├╝ber den Dienstleister sehr einfach und vor allem schnell. In nur wenigen Schritten sind sowohl Ein- als auch Auszahlungen schnell erledigt. Wenn alles perfekt l├Ąuft (Verifizierung ist bereits abgeschlossen, Auszahlung wird schnell durch einen Mitarbeiter bearbeitet), dann wird Ihr Geld per Trustly innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Zudem bietet Trustly den Vorteil, dass Online-Zahlungen damit sehr sicher sind. Daf├╝r gibt es n├Ąmlich hohe Verschl├╝sselungstechniken. Au├čerdem m├╝ssen Sie keine pers├Ânlichen Daten von sich angeben oder extra ein Konto bei Trustly er├Âffnen. Es werden zudem keine Geb├╝hren durch Trustly erhoben, sodass Ein- und Auszahlungen f├╝r sich immer kostenlos sind. Falls ein Anbieter von Sportwetten mit Trustly selbst Geb├╝hren erhebt, erfahren Sie dies auf dessen Webseite.

Und zu Guter Letzt unterst├╝tzt Trustly die bekanntesten deutschen Banken, sodass zahlreiche Kunden auch wirklich auf den Dienst zugreifen k├Ânnen. Sie ben├Âtigen lediglich einen Online-Banking-Zugang und schon kann der Zahlungsdienst genutzt werden.

Wenige Nachteile bei Trustly

Der gr├Â├čte Nachteil von Trustly liegt wohl darin, dass eben nicht alle Banken, die es in Deutschland gibt, auch von dem Dienstleister unterst├╝tzt werden. Wenn Sie beispielsweise Kunde bei einer eher unbekannteren Bank sind, kann es also durchaus sein, dass Trustly diese nicht unterst├╝tzt. Hier m├╝ssten Sie dann auf eine andere Zahlweise ausweichen extra Kunde einer anderen Bank werden. Ansonsten kann Trustly in anderen Bereich aber voll ├╝berzeugen.


Nun haben wir Ihnen einen guten ├ťberblick dar├╝ber gegeben, was Sie mit Trustly erwartet und wie der Dienst zu nutzen ist. Schauen wir uns nun an, wie Sie Schritt f├╝r Schritt Ihre Sportwetten mit Trustly platzieren.

Schritt f├╝r Schritt Sportwetten mit Trustly platzieren

  1. Bei einem Anbieter von Sportwetten mit Trustly registrieren

    Als Erstes entscheiden Sie sich f├╝r einen Buchmacher, der Trustly in seinem Zahlungsportfolio anbietet. Daf├╝r f├╝llen Sie dann das Anmeldeformular bei dem jeweiligen Anbieter aus und schicken es ab. Sie selbst m├╝ssen zudem bei einer Bank Kunde sein, die von Trustly unterst├╝tzt wird und ├╝ber einen Online-Banking-Account verf├╝gen.

  2. Erste Trustly Einzahlung vornehmen

    Nun nehmen Sie Ihre erste Trustly Einzahlung vor. Daf├╝r w├Ąhlen Sie Trustly im Zahlungsbereich Ihres Anbieters aus und geben den gew├╝nschten Betrag ein. Sie werden zu Trustly weitergeleitet, m├╝ssen Ihre Bank ausw├Ąhlen und die dazugeh├Ârigen Online-Banking-Daten eingeben. Danach best├Ątigen Sie Ihre Zahlung mit Ihrer gew├Ąhlten Authentifizierungsmethode. Das eingezahlte Geld wird direkt auf Ihrem Wettkonto verrechnet.

  3. Sportwetten Bonus sichern

    Wenn Sie den Willkommensbonus nutzen wollen, m├╝ssen Sie beim Platzieren Ihrer ersten Wetten auf die Umsatzbedingungen achten. Hier wird die H├Âhe des Umsatzes, die vorgegebene Mindestquote sowie der gew├Ąhrte Zeitraum f├╝r den Umsatz angegeben. Bei Ihrer ersten Einzahlung m├╝ssen Sie au├čerdem schon darauf geachtet haben, dass Sie den Mindestbeitrag f├╝r die Einzahlung nicht unterschreiten.

  4. Sportwetten platzieren

    Nun k├Ânnen Sie mit dem eingezahlten Geld wie gewohnt Ihre Sportwetten platzieren. Suchen Sie sich das gew├╝nschte Event und die passende Wettoption aus. Um die Wette auf den Wettschein zu packen, klicken Sie auf die dazugeh├Ârige Quote. Zum Schluss wird noch der Einsatz eingetragen und Sie m├╝ssen die Wette nur noch durch das Klicken auf ÔÇ×Wette platzierenÔÇť (oder ├Ąhnliches) best├Ątigen.

  5. Gewinne mit Trustly auszahlen lassen

    Wenn Sie Gewinne erzielt und die Bonus Bedingungen erf├╝llt haben, k├Ânnen Sie sich Ihre Gewinne problemlos wieder ├╝ber Trustly auszahlen lassen. Daf├╝r w├Ąhlen Sie Trustly im Auszahlungsbereich aus und geben den gew├╝nschten Betrag an. Im n├Ąchsten Schritt m├╝ssen Sie noch den Namen Ihrer Bank und die dazugeh├Ârige IBAN angeben und die Zahlung best├Ątigen.

Geb├╝hren & Limits bei Trustly Sportwetten

Vonseiten Trustlys werden keine Geb├╝hren f├╝r den Dienst erhoben. So wird es auch bei den meisten Sportwettenanbietern gehandhabt, denn auch dort werden in der Regel keine extra Geb├╝hren berechnet. Am Ende ist es vom jeweiligen Buchmacher abh├Ąngig, ob er eine Geb├╝hr daf├╝r berechnet oder nicht. Falls also eine Geb├╝hr erhoben wird, k├Ânnen Sie dies im Zahlungsbereich des Anbieters nachlesen. Am besten informieren Sie sich dar├╝ber, bevor Sie Ihre Wetten platzieren, sonst bleibt Ihnen am Ende weniger Geld als gedacht ├╝brig.

Auch gibt Trustly selbst keine Limits f├╝r Ein- oder Auszahlungen vor. Diese werden von den Sportwettenanbietern selbst bestimmt. Meist m├╝ssen mindestens 10 Euro eingezahlt werden. Manchmal k├Ânnen auch 20 Euro oder sogar weniger als 10 Euro vorgegeben sein. Bei den Auszahlungen gestaltet sich die Limitierung meist sehr kundenfreundlich, denn bei Bank├╝berweisungen gibt es oftmals kein Limit nach oben. Und sollte es doch ein Limit geben, liegt dieses gerne in H├Âhen von mehreren Zehntausend bis 100.000 Euro.

Wie sicher sind Zahlungen ├╝ber Trustly?

Die Ein- und Auszahlungen ├╝ber Trustly k├Ânnen als sehr sicher bezeichnet werden. Es handelt sich um einen lizenzierten Zahlungsdienstleister, der st├Ąndigen Kontrollen unterliegt. Die Sicherheit der Zahlungen wird auch durch das Siegel des T├ťV Saarland best├Ątigt. Der Datenschutz bei Trustly wurde dabei durch den T├ťV gepr├╝ft. Hohe Verschl├╝sselungsstandards werden zus├Ątzlich zu den Sicherheitsvorkehrungen der Banken von Trustly genutzt, sodass Sie sich keine Sorgen machen m├╝ssen, dass jemand Unbefugtes auf die Transaktionsdaten zugreifen k├Ânnte.

Wenn es um die Sicherheit von Daten geht, ist zudem positiv anzumerken, dass Sie sich bei Trustly gar nicht erst extra anmelden m├╝ssen. Daten, die Sie nicht angeben m├╝ssen, k├Ânnen auch von niemanden angegriffen werden. Au├čerdem speichert Trustly keinerlei Daten, mit denen Sie sp├Ąter auf Ihren Banking-Account zugreifen k├Ânnte.

Allgemeine Informationen ├╝ber den Zahlungsdienstleister Trustly

Trutly gibt es bereits seit 2008 und ist heute in fast 30 europ├Ąischen L├Ąndern vertreten. Insgesamt unterst├╝tzt der Zahlungsdienst 30 Banken. In Deutschland sind alle bekannten Banken wie die Sparkasse, Volksbank, Deutsche Bank, Targobank usw. vertreten.

In Skandinavien erfreut sich Trustly schon lange gro├čer Beliebtheit. Hierzulande ist der Zahlungsdienst erst in letzter Zeit immer beliebter geworden. Wenn auch etwas sp├Ąter, scheint man nun auch au├čerhalb von Skandinavien das Potenzial des Unternehmens zu erkennen. Trustly verf├╝gt ├╝ber eine Zulassung der Europ├Ąischen Union und kann wie bereits erw├Ąhnt, sogar ein Pr├╝fsiegel des T├ťV Saarland vorweisen. Zus├Ątzlich ist das Unternehmen auch noch durch die schwedische Finanzaufsichtsbeh├Ârde lizenziert und wird stetig durch diese beaufsichtigt.

Trustly hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass Bezahlen im Internet noch einfacher zu machen. Jeder, der ein Girokonto besitzt, sollte auch problemlos und sicher im Internet damit bezahlen k├Ânnen. Und dass ohne, dass man eine Kreditkarte, Debitkarte oder sonst etwas besitzt. Denn diese sind oftmals auch noch mit zus├Ątzlichen Geb├╝hren verbunden. Der Erfolg von Trustly zeigt sich auch darin, dass der Dienstleister seit 2014 mit dem Riesen PayPal zusammenarbeitet. Zu Anfangszeiten wurde noch eine ├╝berschaubare Anzahl von Transaktionen mit Trustly durchgef├╝hrt, heute sind es schon mehr als 2 Millionen pro Monat.

Trustly Sportwetten Alternativen

Da immer noch nicht jeder Anbieter Trustly auch in seinem Zahlungsportfolio anbietet, m├╝ssen Sie eventuell auf andere Methoden zur├╝ckgreifen. Entscheiden Sie sich f├╝r einen Anbieter ohne Trustly haben Sie beispielsweise die M├Âglichkeit mit Kreditkarte, Debitkarten, E-Wallet, per Bank├╝berweisung oder Sofort├╝berweisung ein- und auszahlen zu lassen.

Kreditkarten & Debitkarten VISA & MasterCard

Eigentlich immer vertreten sind die Kreditkarten VISA & MasterCard. Bei einer Zahlung mit Kreditkarte m├╝ssen Sie immer die Daten auf der Karte eingeben. Sie k├Ânnen damit sowohl ein- als auch auszahlen, es kann allerdings vorkommen, dass ein Wettanbieter Geb├╝hren f├╝r die Zahlung mit Kreditkarte berechnet. Auch bei Kreditkartenanbieter selbst fallen in der Regel Geb├╝hren an. Einzahlungen werden sofort verrechnet, bei Auszahlungen kann es je nach Anbieter bis zu 5 Werktage dauern, bis das Geld da ist. Bei einer Debitkarte funktioniert es im Prinzip genauso, nur dass auf der Karte Geld aufgeladen sein muss, da sie nur auf Guthabenbasis funktioniert. Eine beliebte Karte ist auch die Paysafecard, mit der lediglich ├╝ber einen 16-stelligen Code auf der Karte eingezahlt werden kann.

E-Wallets PayPal, Skrill & Neteller

Beliebte Alternativen sind zudem sogenannte E-Wallets. Hierf├╝r m├╝ssen Sie bei Skrill, Neteller oder PayPal ein Konto besitzen. Bei dem jeweiligen Wallet hinterlegen Sie eine Kreditkarte oder ein Bankkonto. Wenn Sie nun ein E-Wallet bei einem Buchmacher als Zahlungsmethode ausw├Ąhlen, wird das Geld zun├Ąchst vorgestreckt und 1 bis 2 Werktage sp├Ąter von der hinterlegten Methode abgebucht. Einzahlungen werden hier direkt verrechnet. Und auch Auszahlungen funktionieren recht schnell, und zwar meist innerhalb 12 bis 24 Stunden. Allerdings ist das Geld dann nur auf dem Wallet verf├╝gbar und m├╝sste erst noch auf das Bankkonto ├╝berwiesen werden, wenn Sie es von dort aus nutzen wollen.

Bank- und Sofort├╝berweisung

Sie k├Ânnen auch die klassische Bank├╝berweisung nutzen, indem Sie in eine Bankfiliale gehen und mit den passenden ├ťberweisungsdaten Geld auf Ihr Wettkonto einzahlen. Dies nimmt nat├╝rlich etwas mehr Zeit in Anspruch. Das Geld braucht also ein paar Tage, bis es auf Ihrem Wettkonto angekommen ist. Mit der Sofort├╝berweisung zahlen Sie ├╝ber Ihren Online-Banking-Account ein, sodass das Geld direkt zur Verf├╝gung steht. Bei der Sofort├╝berweisung werden Sie direkt zu Ihrem Banking-Account weitergeleitet und k├Ânnen die Zahlung mit einer TAN-Nummer vornehmen.

Wo ist der Unterschied zwischen Trustly und Sofort├╝berweisung?

Nun haben wir die Sofort├╝berweisung einmal kurz angesprochen, da kommt nat├╝rlich die Frage auf, wo eigentlich der Unterschied zu Trustly besteht. Handelt es sich bei den beiden Zahlungsmethoden nicht eigentlich um das Gleiche? Nein, es handelt sich nicht um genau das Gleiche. Nat├╝rlich erweist sich die Art der Einzahlung als fast identisch. Dennoch gibt es einige kleine, aber entscheidende Unterschiede zwischen diesen beiden Zahlungsarten.

Zun├Ąchst einmal liegt der entscheidende Unterschied darin, dass Sie mit der Sofort├╝berweisung lediglich ein- aber nicht auszahlen k├Ânnen. Es ist nat├╝rlich immer vorteilhaft, wenn Sie mit der bevorzugten Zahlungsmethode auch wieder auszahlen lassen k├Ânnen. Der Bezahlvorgang selbst l├Ąuft hingegen fast gleich ab. Sowohl bei Trustly als auch bei Sofort├╝berweisung gibt man die Zugangsdaten f├╝r die ├ťberweisung direkt bei den beiden Anbietern ein. Ein wesentlicher Unterschied liegt dann auch noch in der Verf├╝gbarkeit bei deutschen Banken. Die Sofort├╝berweisung wird von fast allen deutschen Banken unterst├╝tzt, bei Trustly sind es aktuell zumindest die bekanntesten deutschen Banken. Das scheint erst einmal f├╝r die Sofort├╝berweisung zu sprechen. Allerdings zieht sich der Dienst Sofort├╝berweisung aktuell immer mehr vom Wettanbieter Markt zur├╝ck. Auch wenn man nicht ganz genau wei├č woran das liegt, r├╝ckt Trustly dadurch immer mehr in den Vordergrund und bietet eine sehr gute Alternative dazu. Mit der Zeit werden dann wohl auch immer mehr deutsche Banken von Trustly unterst├╝tzt werden.

Trustly Sportwetten ÔÇô Fazit

Trustly ist als Zahlungsmethode bei immer mehr Online Wettanbietern zu finden und hat sich zu einer guten Alternative zu anderen g├Ąngigen Zahlungsarten entwickelt. Mit Trustly k├Ânnen Sie schnell und vor allem sehr sicher Ein- und Auszahlungen vornehmen. Auch wenn der Dienst sehr ├Ąhnlich zur Sofort├╝berweisung ist, k├Ânnen Sie per Sofort├╝berweisung eben keine Auszahlung durchf├╝hren. Dank hoher Verschl├╝sselungsstandards sind Zahlungen mit Trustly sehr sicher. Und zus├Ątzlich sorgt auch das Pr├╝fsiegel des T├ťV Saarland f├╝r noch mehr Sicherheit. Zus├Ątzliche Geb├╝hren werden Ihnen bei der Nutzung von Trustly in der Regel nicht berechnet. In wenigen Schritten sind Ihre Zahlungen erledigt, ohne dass Sie zus├Ątzliche Personendaten angeben m├╝ssen. Es ist auch nicht notwendig, dass Sie ein extra Konto bei Trustly er├Âffnen, wie es beispielsweise f├╝r E-Wallets notwendig ist. Die Bonusangebote der Buchmacher k├Ânnen Sie bei Einzahlungen mit Trustly problemlos nutzen und vielleicht haben Sie Gl├╝ck und finden bei dem ein oder anderen Anbieter auch einen speziellen Trustly Bonus. Wenn Trustly in naher Zukunft auch noch viele weitere auch unbekanntere Banken mit in sein Programm nimmt, gibt es eigentlich nichts mehr zu beanstanden.

FAQ: Alle relevanten Fragen & Antworten zum Thema Trustly Sportwetten

Was ist Trustly?

Trustly ist ein Zahlungsdienstleister, mit dem Zahlungen im Internet schnell und einfach durchgef├╝hrt werden k├Ânnen. Sie ben├Âtigen lediglich einen Online-Banking-Account und m├╝ssen bei einer Bank Kunde sein, die von Trustly unterst├╝tzt wird.

Wie zahle ich f├╝r Sportwetten mit Trustly ein?

Um einzuzahlen, m├╝ssen Sie Trustly lediglich im Zahlungsbereich des Anbieters ausw├Ąhlen und den gew├╝nschten Betrag eingeben. Danach werden Sie direkt zu Trustly weitergeleitet, wo Sie Ihre Bank ausw├Ąhlen und die Online-Banking-Daten angeben m├╝ssen. Dann wird die Zahlung noch mit der passenden TAN-Nummer best├Ątigt und schon wird Ihr Geld auf dem Wettkonto verrechnet.

Wie lange dauern Auszahlungen mit Trustly?

Auszahlungen mit Trustly funktionieren in der Regel recht schnell. Die genaue Dauer ist allerdings von verschiedenen Faktoren abh├Ąngig. Am schnellsten funktioniert es, wenn Sie bereits die Verifikation durchlaufen haben und die Auszahlung von einem Mitarbeiter des Sportwettenanbieters schnell bearbeitet wird. Dann kann das Geld schon innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen sein.

Welche Voraussetzungen gibt es f├╝r die Nutzung von Trustly?

Sie m├╝ssen ├╝ber einen Online-Banking-Zugang verf├╝gen und bei einer Bank Kunde sein, die von Trustly unterst├╝tzt wird. Die bekanntesten deutschen Banken wie Sparkasse, Volksbank, Deutsche Bank usw. sind dabei auf jeden Fall zu finden.

Welche Limits setzen die Trustly Wettanbieter?

Die Limits von Ein- und Auszahlungen k├Ânnen sich von Anbieter zu Anbieter unterscheiden. Meist gibt es ein Minimum von 10 Euro f├╝r Einzahlungen. Bei Auszahlungen gibt es oftmals gar kein Limit und hier k├Ânnen Sie gro├če Mengen auszahlen lassen. Wenn ein Limit angegeben ist, betr├Ągt dieses gerne mal 100.000 Euro.

Ist eine Trustly Zahlung sicher?

Ja, aus unserer Sicht kann eine Trustly Zahlung als sicher bezeichnet werden. Der Grund liegt darin, dass Trustly neben den Sicherheitsma├čnahmen der Banken auch selbst modernste Mechanismen zur Verschl├╝sselung nutzt. Demzufolge k├Ânnen Unbefugte nicht auf die Daten zugreifen und Zahlungen k├Ânnen ohne Bedenken transferiert werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerte den Beitrag

Gesamtbewertung / 5. Z├Ąhler

Scroll to Top