Skip to main content

Interwetten Bonus und Erfahrungen

Bonus Holen!100% bis 110€Bonuscode: VipBonus

Einer der Pioniere unter den Online-Wettanbietern ist Interwetten. Der österreichische Sportwetten Anbieter wurde 1990 gegründet und ging 1997 online. Inzwischen hat sich Interwetten einen festen Platz unter den Wettanbietern erobert und ist auch in Deutschland verfügbar. Interwetten hat einiges zu bieten und hat in der letzten Zeit einige Verbesserungen vorgenommen. Sind Sie Neukunde, können Sie sich über einen attraktiven Bonus zu fairen Bedingungen freuen. War Interwetten noch vor einiger Zeit ziemlich knausrig, wenn es um Aktionen für Bestandskunden ging, so hat sich das jetzt verbessert. Verschiedene Aktionen sind für Bestandskunden möglich.

Interwetten Bonus und Bewertung

# Wettanbieter Vorteile Bonus Bewertung
1 Interwetten
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • 10€ Wettgutschein
  • Bonus Code: VipBonus

100%bis 110€

90 von 100

Bonus Holen!

Interwetten Bonus

Interwetten mit gutem Bonus und Cash-Out Wetten

Im Zuge der Verbesserungen wurden auch ein Cash-Out für die vorzeitige Auszahlung von Wetten eingeführt und die Auszahlungsquoten verbessert. Interwetten überzeugt mit einer hervorragenden Auswahl an Wetten. Im Mittelpunkt steht Fußball, doch können Sie auch auf eine Vielzahl anderer Sportarten wetten. Sehr gut ist bei Interwetten die Auswahl an Livewetten. Auf die Wetten haben Sie auch mit mobilen Geräten Zugriff. Interwetten unterstützt verschiedene soziale Projekte und ist Sponsor verschiedener Sportvereine. Der Wettanbieter besitzt Lizenzen von Malta und von Schleswig-Holstein.

Neukundenbonus bei Interwetten

Interwetten überzeugt mit einem sehr guten Bonus für Neukunden. Der Bonus wird auf die erste Einzahlung gewährt und beträgt 100 Prozent bis zu 100 Euro. Dieser Bonus zeigt gegenüber den Boni bei anderen Wettanbietern ein paar Besonderheiten. Möchten Sie den Bonus für Neukunden erhalten, müssen Sie sich zuerst registrieren. Innerhalb von zehn Tagen nach Ihrer Registrierung müssen Sie Ihre erste Einzahlung leisten. Einen Bonuscode benötigen Sie für die Registrierung und für die Einzahlung nicht. Für den Bonus zählt nicht nur eine Einzahlung innerhalb von zehn Tagen nach der Registrierung, sondern Sie können mehrere Einzahlungen leisten, die für den Bonus angerechnet werden. Alle Einzahlungen bis zu 100 Euro werden auf den Bonus angerechnet. Sie erhalten bei Einzahlungen von 100 Euro oder mehr den vollen Bonus, während Sie bei geringeren Einzahlungen einen anteiligen Bonus bekommen. Die Mindesteinzahlung, mit der Sie einen Bonus bekommen können, liegt bei 10 Euro. Ihr Bonus wird dann zu 100 Euro gezahlt. Für Ihre Einzahlungen gelten keine Einschränkungen bezüglich der Zahlungsmethoden, damit Sie bonusberechtigt werden.

Bedingungen für den Neukundenbonus bei Interwetten

Nicht nur bezüglich der Einzahlung, sondern auch bezüglich der Bonusbedingungen unterscheidet sich Interwetten von den meisten anderen Wettanbietern. Für die Erfüllung der Bonusbedingungen haben Sie 14 Tage Zeit. Sie müssen den Bonus in fünf Stufen freispielen, also den Einzahlungsbetrag fünfmal umsetzen. Möchten Sie den vollen Bonus in Anspruch nehmen und haben Sie eine Einzahlung von 100 Euro geleistet, müssen Sie also 500 Euro umsetzen. Für die Umsetzung müssen Sie Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,7 platzieren.

Bei Interwetten erhalten Sie nach jeder Stufe der Umsetzung ein Fünftel des Bonusbetrages gutgeschrieben. Haben Sie 100 Euro eingezahlt, werden Ihnen also nach jeder Stufe der Umsetzung 20 Euro gutgeschrieben. Der Bonusanteil, den Sie nach jeder Stufe der Umsetzung bekommen, gehört Ihnen und kann nicht mehr verlorengehen. Er kann sofort ausgezahlt werden. Schaffen Sie es nicht, den restlichen Bonusbetrag freizuspielen, verfällt der restliche Bonus. Interwetten verhält sich also sehr fair, da Sie für jede Stufe, die Sie umsetzen, einen Bonusanteil erhalten.

Beantragen Sie innerhalb der zehn Tage nach der Registrierung eine Auszahlung der Gewinne und haben Sie noch keine 100 Euro eingezahlt, so werden die Einzahlungen, die Sie vor der Beantragung der Auszahlung geleistet haben, für den Bonus anerkannt, während die Einzahlungen, die Sie danach leisten, nicht mehr für den Bonus anerkannt werden können.

Interwetten Aktionen

Aktionen und Boni für Stammkunden bei Interwetten

Interwetten zeigte sich über lange Zeit ziemlich geizig, wenn es um Boni und Aktionen für Bestandskunden ging. Zum Glück hat sich das jetzt geändert. Einige Aktionen gelten nur für kurze Zeit und beziehen sich auf bestimmte Events oder Spiele. Verschiedene Aktionen werden jedoch auch dauerhaft angeboten.

Wetten Sie gerne unterwegs mit mobilen Geräten, können Sie sich die App von Interwetten auf Ihr Smartphone oder Tablet holen und dann Ihre erste Wette mit dem mobilen Gerät risikofrei platzieren. Diese risikofreie Wette kann innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung in Anspruch genommen werden. Sie müssen mit Ihrem mobilen Gerät eine Einzel- oder Kombiwette mit einer Mindestquote von 1,70 und einem Mindesteinsatz von 10 Euro platzieren. Gewinnen Sie diese Wette, wird Ihnen der Gewinn ganz normal gutgeschrieben. Sollten Sie jedoch diese Wette verlieren, bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden nach Auswertung dieser Wette Ihren Wetteinsatz bis zu 25 Euro erstattet. Die Erstattung müssen Sie anfordern, indem Sie eine E-Mail mit dem Kennwort Mobile Cashback an Interwetten schicken. Die Gutschrift gehört Ihnen und ist an keine Umsetzung gebunden.

Für das Top-Spiel des Monats gewährt Ihnen Interwetten eine Wettversicherung. Diese Aktion gilt für bestimmte Spiele, die auf der Webseite von Interwetten aufgeführt sind. Für die Teilnahme an dieser Aktion müssen Sie sich anmelden. Sie müssen auf dieses Spiel eine Einzelwette als Vorauswette platzieren. Livewetten zählen für diese Aktion nicht. Endet dieses Spiel in einem torlosen Remis, wird Ihnen der Wetteinsatz bis zu 25 Euro erstattet. Die Erstattung muss nicht umgesetzt werden. Eine Auszahlung kann sofort beantragt werden.

Vorzeitige Auszahlung von Wetten mit dem Cash-Out

Sehen Sie Ihre Wette in Gefahr, können Sie bei Interwetten die vorzeitige Auszahlung mit dem Cash-Out beantragen. Der Cash-Out wird bei Interwetten für Einzel- und Kombiwetten in Form von Voraus- und Livewetten angeboten. Er kann nicht für jede Wette gewährt werden. Interwetten gewährt den Cash-Out für Wetten auf

  • Fußball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Basketball
  • Futsal
  • Baseball
  • Volleyball
  • Beachvolleyball
  • Handball
  • American Football

Ist das Ergebnis Ihrer Wette eingetreten, aber möchten Sie nichts mehr riskieren, können Sie die Wette vorzeitig auszahlen lassen. Sie können jedoch auch die Wette auszahlen lassen, wenn Sie glauben, die Wette zu verlieren, da das Spiel anders verläuft als erwartet. Sie retten dann noch einen Teil Ihres Einsatzes.

Bei Interwetten sehen Sie auf Ihrem Wettschein, ob für Ihre Wetten ein Cash-Out möglich ist. Klicken Sie auf den Reiter Cash-Out auf Ihrem Wettschein, sind dort die Wetten aufgelistet, für die ein Cash-Out gewährt wird. Sehr gut ist bei Interwetten, dass auf dem Wettschein immer der Wetteinsatz, der mögliche Gewinn, den Sie erhalten würden, wenn Sie das Ende des Spiels abwarten, sowie der aktuell mögliche Cash-Out angezeigt werden. Der Cash-Out kann höher oder niedriger als Ihr Einsatz sein, doch wird er nie so hoch sein wie der Gewinn, den Sie erzielen könnten, wenn Sie das Ende des Spiels abwarten würden. Möchten Sie den Cash-Out beantragen, müssen Sie auf den entsprechenden Button klicken. Die Mindestauszahlung für den Cash-Out liegt bei 30 Cent.

Der Cash-Out kann bei Interwetten nicht nur vollständig, sondern auch teilweise in Anspruch genommen werden. Neben dem Button für den Cash-Out ist ein Button für einen Teil-Cash-Out vorhanden. Sie wählen aus, welcher Betrag Ihrer Wette ausgezahlt werden soll. Der restliche Betrag bleibt noch bis zum Ende des Spiels aktiv.

Auswahl an Wetten bei Interwetten

Interwetten zeichnet sich durch eine sehr gute Auswahl an Wetten aus. Im Mittelpunkt stehen Fußballwetten, die Sie auf deutschen und auf ausländischen Fußball platzieren können. Wetten auf deutschen Fußball können Sie auf die Bundesliga, die zweite Bundesliga, die dritte Liga und die Regionalligen, aber auch auf den DFB-Pokal platzieren. Auf ausländischen Fußball werden Wetten auf Liga- und Pokalfußball angeboten. Sie können auf die europäischen Top-Ligen wie die englische Premier League, die spanische Primera Division oder die französische Ligue 1, aber auch zahlreiche weniger bekannte Ligen aus dem europäischen und dem außereuropäischen Ausland wetten. Sie finden Wetten auf die höchsten Spielklassen, aber auch auf viele untergeordnete Spielklassen. Wetten auf nationale Pokale wie den englischen FA-Cup, die Coppa Italia oder die spanische Copa del Rey, aber auch auf viele andere Pokale werden angeboten. Neben den Wetten auf Herrenfußball werden auch Wetten auf Jugendfußball angeboten. Sie finden auch hier Wetten auf Ligen und Pokale.

Wetten auf europäische internationale Vereinspokale finden Sie nicht nur auf die Europa League und die Champions League, sondern auch auf die neu gegründete Nations League. Auch auf außereuropäische internationale Vereinspokale werden Wetten angeboten

Auf die Europameisterschaft und die Weltmeisterschaft können Sie bereits lange im Vorfeld Langzeitwetten platzieren. Solche Langzeitwetten werden auf den Gesamtsieger, aber auch auf Gruppensieger und auf den Einzug ins Halbfinale angeboten. Sie können auch auf Qualifikationsspiele, Testspiele und Freundschaftsspiele wetten.
Bei Interwetten können Sie Standardwetten, aber auch viele Sonderwetten platzieren:

  • Handicap-Wette
  • Wette, dass beide Teams treffen
  • Wette, wie viele Tore im Spiel fallen
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Wette, dass beide Teams treffen
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand

Die Zahl der Sonderwetten hängt von der Liga, vom Pokal und vom jeweiligen Spiel ab. Bei den Top-Ligen und bei wichtigen Pokalspielen sind besonders viele Sonderwetten verfügbar.

Bei Interwetten können Sie auch auf zahlreiche andere Sportarten wetten, beispielsweise auf Handball, Basketball, Eishockey, Tennis, Baseball, Rugby, Futsal, American Football oder Volleyball. Sie finden auch hier Wetten auf Ligen, Pokale, Meisterschaften, nationale und internationale Ereignisse. Sonderwetten werden auch hier angeboten, die Auswahl ist jedoch nicht so umfangreich wie bei den Fußballwetten.

Interwetten bietet auch eine ganze Reihe von Wetten auf Randsportarten an, darunter auf Netball, Bandy, Schach oder Tischtennis. Interwetten hat auch einige Wetten auf E-Sports im Programm. Hier können Sie auf League of Legends, Dota, Overwatch, Counterstrike und Starcraft wetten. Interwetten bietet auch Wetten auf Politik, Unterhaltung und Gesellschaft an.

Interwetten

Last-Minute-Wetten bei Interwetten

Interwetten bietet verschiedene Last-Minute-Wetten an, die Sie platzieren können, wenn Sie sich noch kurzfristig für eine Wette entscheiden. Für diese Last-Minute-Wetten ist eine eigene Kategorie vorhanden. Diese Last-Minute-Wetten können Sie vorrangig auf Fußball platzieren, doch werden auch Last-Minute-Wetten auf Tennis, Eishockey, Basketball oder Handball angeboten. Sogar auf E-Sports sind Last-Minute-Wetten verfügbar. Die Zeit, die vor dem Spiel noch verbleibt, wird bei den Last-Minute-Wetten immer angezeigt. Bei den Last-Minute-Wetten sind auch verschiedene Sonderwetten verfügbar.

Interwetten Last Minute Wetten

Livewetten bei Interwetten

Besondere Spannung im Spiel versprechen die Livewetten, die Sie auf Fußball und auf andere Sportarten platzieren können. Bei Fußball ist das Angebot an Livewetten besonders gut. Wetten auf deutschen und auf ausländischen Fußball sind als Livewetten verfügbar. Sie können auf bedeutende und auf untergeordnete Ligen wetten. Auch auf Pokalspiele und Turniere werden Livewetten angeboten. Bei den Livewetten können Sie auch Sonderwetten platzieren, darunter Wette mit Doppelter Chance, Wette auf Halbzeitergebnis, Über-/Unter-Wette, Wette auf Mannschaft, die zuerst trifft, Wette, wann das nächste Tor fällt, Handicapwette oder Wette auf genaues Ergebnis. Die Auswahl an Sonderwetten hängt auch hier von der Liga und vom jeweiligen Spiel ab.

Livewetten werden auch auf viele andere Sportarten angeboten, beispielsweise auf Tennis, Handball, Eishockey, Basketball, Baseball oder Volleyball. Auch hier können Sie auf Ligen und Pokale, auf nationale und auf internationale Ereignisse wetten. Sie finden auch bei diesen Sportarten einige Sonderwetten, doch nicht so viele wie beim Fußball. Livewetten werden auch auf einige Randsportarten angeboten. Auch auf E-Sports können Sie Livewetten platzieren.

Bei den Livewetten werden der aktuelle Spielstand und die bereits gespielte Zeit immer angezeigt. Ändern sich die Quoten, ist das an farbigen Pfeilen zu erkennen. Eine Animation informiert in Echtzeit über den Verlauf des Spiels. Sie sehen, wenn eine Mannschaft ein Tor schießt, wenn es zu einem gefährlichen Angriff, einem Foul oder einem Eckball kommt, wenn ein Elfmeter gewährt wird und wenn ein Spieler eine Rote oder Gelbe Karte erhält. Zusätzlich können Sie Statistiken abrufen, die genau über alle Ereignisse informieren, die bisher im Spiel stattfanden. Sie finden Informationen über Verletzungen, Einwechslungen, Rote und Gelbe Karten, Einwürfe, Eckbälle und vieles mehr. Eine Zeitleiste informiert darüber, zu welchem Zeitpunkt die einzelnen Ereignisse stattfanden. Ein kostenloser Livestream ist gegenwärtig bei Interwetten nicht verfügbar. Über kommende Events, auf die Sie demnächst Livewetten platzieren können, wird rechtzeitig informiert.

Interwetten Live Wetten

Mobil wetten bei Interwetten

Bei Interwetten können Sie Ihre Wetten auch auf mobilen Geräten platzieren. Apps werden für Android, Windows Phone und iOS angeboten. Die App erhalten Sie durch Scannen des QR-Codes auf der Webseite von Interwetten. Mit der App können Sie auf die meisten Vorauswetten und auf alle Livewetten zugreifen. Pro Stunde sind mit der App mehr als 500 Livewetten verfügbar. Sie können mit der App auch den vollen oder den teilweisen Cash-Out beantragen. Mit der App ist nicht nur das Wetten möglich, sondern Sie können auch Ihre Einzahlungen auf das Wettkonto mit mobilen Geräten vornehmen und die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen.

Auszahlungsquoten bei Interwetten

Die Auszahlungsquoten wurden bei Interwetten in der letzten Zeit verbessert. Lagen die Quoten noch vor einiger Zeit im Schnitt bei 92 Prozent, so sind sie jetzt auf durchschnittlich 93 Prozent gestiegen. Höhere Quoten gelten bei wichtigen Ereignissen wie dem Finale der Champions League und bei Top-Ligen wie der englischen Premier League, der Bundesliga oder der spanischen Primera Division. Die Quoten können dann auf über 94 Prozent klettern. Niedriger liegen die Quoten bei den Wetten auf Randsportarten und bei den Wetten auf weniger bedeutende Ligen. Die Quoten können dann knapp unter 90 Prozent abrutschen.

Umgang mit der Wettsteuer bei Interwetten

Die Wettsteuer, die in Deutschland seit dem 01. Juli 2012 gilt und in Höhe von 5 Prozent erhoben wird, muss der Wettkunde selbst zahlen, doch er muss sie nicht an das Finanzamt abführen. Für die Abführung der Steuer an das Finanzamt sind die Wettanbieter zuständig. Die Wettanbieter gehen auf unterschiedliche Weise mit der Steuer um. Interwetten erhebt die Wettsteuer auf den Bruttogewinn. Sie zahlen die Steuer nur, wenn Sie Ihre Wette gewinnen. Verlieren Sie, merken Sie nichts von der Steuer. Im Gewinnfall erhalten Sie Ihren Nettogewinn zu 95 Prozent ausgezahlt. Ihr Wetteinsatz steht Ihnen immer in voller Höhe zur Verfügung.

Limits bei Interwetten

Bei Interwetten wurden Limits für Wetteinsätze und für Gewinne festgelegt. Sie dienen zum Schutz der Kunden vor Spielsucht und vor zu hohen Verlusten, aber auch zum Schutz vor Manipulationen und Geldwäsche. Der Mindesteinsatz für eine Einzel- oder Kombiwette liegt bei 1 Euro. Bei Systemwetten beträgt der Mindesteinsatz für eine Reihe 30 Cent, während der Mindesteinsatz für eine vollständige Systemwette bei 3 Euro liegt. Der Höchsteinsatz ist abhängig von der Sportart, von der Liga oder vom Pokal sowie von der Wettart. Bei Fußballwetten auf Top-Ligen und wichtige Pokale können Sie die höchsten Einsätze leisten, während die Höchsteinsätze bei Randsportarten und untergeordneten Ligen niedriger ausfallen. Überschreiten Sie Ihren Höchsteinsatz, erhalten Sie auf Ihrem Wettschein eine Meldung.

Der Höchsteinsatz für eine Wette liegt bei einer Einzelwette bei 10.000 Euro und bei einer Systemwette bei 30.000 Euro, während der Höchstgewinn pro Woche und Kunde auf 100.000 Euro begrenzt ist.

Einzahlungen bei Interwetten

Haben Sie sich bei Interwetten registriert und das Wettkonto freigeschaltet, können Sie die erste Einzahlung leisten. Sie müssen sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen und auf Einzahlen gehen. In einer Liste erscheinen die verfügbaren Zahlungsmethoden:

  • Kreditkarte als Visacard, Mastercard und Diners Club
  • Banküberweisung
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Paysafecard

Aus der Liste wählen Sie eine Zahlungsmethode aus und geben den Einzahlungsbetrag an. Sie müssen dabei auf die Mindest- und Höchstbeträge bei den einzelnen Zahlungsmethoden achten. Bei allen Zahlungsmethoden liegt die Mindesteinzahlung bei 10 Euro, während sich die Höchsteinzahlung unterscheidet. Sie folgen den Anweisungen, um Ihre Einzahlung abzuschließen. Das Geld geht bei allen Zahlungsmethoden unmittelbar nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto ein. Nur die Banküberweisung macht eine Ausnahme. Es kann ungefähr drei Werktage dauern, bis das Geld auf Ihrem Wettkonto eingeht.

Interwetten Zahlungen

Auszahlung der Gewinne bei Interwetten

Nachdem Sie bei Interwetten Gewinne erzielt und die Bonusbedingungen erfüllt haben, können Sie Ihre erste Auszahlung beantragen und sich dafür mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sie gehen auf Auszahlen. Aus Sicherheitsgründen muss bei Interwetten die erste Auszahlung immer mit der Banküberweisung erfolgen, unabhängig davon, welche Zahlungsmethode Sie gewählt haben. Sie müssen dafür Ihre Bankverbindung mit IBAN und BIC angeben. Ist der Antrag auf Auszahlung bei Interwetten eingegangen, wird er bearbeitet. Die Auszahlung erfolgt, wenn alle Voraussetzungen vorliegen. Auszahlungen mit der Banküberweisung können bis zu fünf Werktage in Anspruch nehmen. Am schnellsten können Sie ihren Gewinn bei Sportwetten mit PayPal auszahlen.

Spätere Auszahlungen können mit der Zahlungsmethode erfolgen, mit der Sie eingezahlt haben. Bei Einzahlungen mit Giropay, Sofortüberweisung und Paysafecard muss die Auszahlung weiterhin mit der Banküberweisung erfolgen.

Verifikation vor der ersten Auszahlung

Bevor bei Interwetten die erste Auszahlung der Gewinne erfolgen kann, ist eine Verifikation erforderlich. Ihr Alter, Ihre Identität und Ihre Wohnanschrift werden geprüft. Bereits nach Ihrer ersten Einzahlung kann die Verifikation erfolgen. Sie müssen eine Kopie von Personalausweis, Führerschein oder Reisepass an Interwetten schicken. Die Dokumente können Sie scannen und online an Interwetten übermitteln. Das ist per E-Mail, aber auch direkt über die Plattform von Interwetten unter der Rubrik Auszahlen möglich. Die Prüfung kann ein paar Tage in Anspruch nehmen. Sie werden per E-Mail informiert, wenn die Prüfung abgeschlossen ist.

Lizenz und Seriosität bei Interwetten

Bei Interwetten können Sie darauf vertrauen, dass alles sicher und seriös abläuft. Der Wettanbieter verfügt über eine Lizenz der Malta Gaming Authority, die europaweit gültig ist, sowie über eine Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein, die deutschlandweit gültig ist. Der Wettanbieter ist Mitglied im Deutschen Sportwettenverband, einer Lobby für Wettanbieter, die in Deutschland tätig sind und über eine deutsche Lizenz verfügen. Der Deutsche Sportwettenverband vertritt die Rechte von Wettkunden, Sportlern, Sportvereinen und Wettvereinen. Er setzt sich für die Bekämpfung von Manipulationen beim Wetten und im Sport sowie für die Legalisierung von Sportwetten ein. Für eine Lizenz muss ein Wettanbieter Nachweise über die aktive Bekämpfung von Spielsucht, über die aktive Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche, über die Sicherheit bei der Datenübermittlung und über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erbringen. Kunden müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Zur Bekämpfung von Spielsucht können Sie Ihre Einzahlungen limitieren oder eine Selbstsperre vereinbaren.

Kundensupport bei Interwetten

Auf der Webseite von Interwetten können Sie einen übersichtlich gestalteten Hilfebereich abrufen, der Antworten auf alle wichtigen Fragen enthält. Benötigen Sie Hilfe, können Sie den Kundensupport direkt kontaktieren. Das ist per E-Mail, über ein Kontaktformular auf der Webseite und per Fax möglich. Noch schneller erhalten Sie eine Antwort per Telefon. Das wird jedoch etwas teurer, da es sich um eine ausländische Telefonnummer handelt.

Fazit zu Interwetten

Interwetten ist ein Wettanbieter aus Österreich, der bereits seit 1997 online ist und mit einem umfangreichen Programm an Wetten überzeugt. Die meisten Wetten werden auf Fußball angeboten, doch können Sie auch auf viele andere Sportarten wetten. Neue Kunden werden mit einem Bonus bis zu 100 Euro begrüßt. Dieser Bonus muss in fünf Schritten freigespielt werden. Sie erhalten für jeden Schritt, den Sie freispielen, einen Anteil vom Bonusbetrag. Für Bestandskunden werden verschiedene Aktionen angeboten. Bei Interwetten können Sie auch mobil wetten und Ihre erste mobile Wette risikofrei platzieren. Interwetten garantiert Ihnen Sicherheit und Seriosität mit einer Lizenz von Malta und einer deutschen Lizenz.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...