Skip to main content

Diese Wetten auf deutsche WM-Spiele 2018 gibt es bereits

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2018 in Russland sind ja bereits terminiert. Da wundert es nicht, dass die meisten Wettanbieter bereits die ersten Wetten und Optionen auf den Markt gebracht haben. Das gilt für ausnahmslos alle Spiele der deutschen Mannschaft, die bereits feststehen, also die Partien gegen Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir haben uns auf dem Markt mal umgeschaut und herausgefunden, welche Wetten in der Regel mit welchen Quoten schon angeboten werden.

Deutschland gegen Mexiko am 17. Juni

Da Deutschland gemeinsam mit Spanien, Frankreich und Brasilien zu den Top-Favoriten auf den Titel gehört, ist klar, dass Deutschland in allen drei Spiele als Favorit an den Start geht. Die durchschnittliche Quote für einen Sieg des Titelverteidigers liegt bei dieser Partie bei 1,50 – die beste Quote bekommen wir heute bei Interwetten mit 1,55. Freunde des mexikanischen Fußballs bekommen natürlich eine wesentlich vielversprechendere Siegquote: Bei 888sport liegt diese bei 7,50. Doch nicht nur die einfache Dreiwegewette ist dabei zu finden, auch Torwetten konnten wir bereits ausmachen. Freilich keine, die mit irgendwelchen Namen zusammenhängen, denn die Kader sind noch nicht bekanntgegeben.

Foto: Deutschland Nationalmannschaft/Imago/Martin Hoffmann

Deutschland gegen Schweden am 23. Juni

Hier klinken sich einige Anbieter bereits raus – aber nicht viele. Denn die Ergebnisse der vorangegangenen Spiele werden natürlich auch die Quoten der nachfolgenden Spiele ändern – logischerweise. Auch gegen Schweden schlüpft der Weltmeister in die Rolle des Favoriten, mit Quoten um 1,50. Der Durchschnitt liegt hier bei 1,52 und die beste Quote für einen Sieg der deutschen Nationalmannschaft haben wir bei Betsson mit 1,57 gefunden. Fans des Italien-Bezwingers Schweden können sich über Siegquoten jenseits der 6,00 freuen. Bei 888sport bekommen wir gar eine Quote von 8,00. Und auch was die anderen Standardwetten angeht, werden wir bei den allermeisten Anbietern fündig. Mehr als zehn verschiedene Optionen hält allerdings kein Buchmacher für uns bereit.

Südkorea gegen Deutschland am 27. Juni

Bei diesem Spiel gibt es immer noch eine ganze Reihe von Wettanbietern, die für diese Partie Wetten anbieten. Doch auch hier finden wir natürlich nur, wenn überhaupt, die Standardoptionen. die Quoten erlauben uns zumindest einen Einblick: Für einen Sieg der DFB Auswahl bekommen wir im Schnitt eine Quote von 1,27, was für einen satten Gewinn ein wenig dünn ist. Hier müssen wir wohl auf jeden Fall bis zur Weltmeisterschaft warten, bis wir eine bessere Wettmöglichkeit bekommen. Oder aber, wir gehen davon aus, dass der Weltmeister im letzten Gruppenspiel eine ruhige Kugel schiebt und eine Niederlage riskiert. Dann können wir uns auf Quoten in Höhe von 11,63 freuen.

Ähnliche Beiträge