Skip to main content

Die besten Sportwetten auf die Europa League 2016/17

Wetten auf den Sieger der einzelnen Spiele bei der Europa League

Die Europa League ist in der Zwischenrunde angekommen, am 22. und am 23. Februar werden wieder Spiele in der Europa League ausgetragen, auf die bei jedem Wettanbieter gewettet werden kann. Wer Wetten auf den Sieger der einzelnen Spiele platzieren will, sollte die Quoten der Wettanbieter vergleichen. Die besten Quoten gewähren

  • Bet365
  • Tipico
  • Bet3000
  • Mybet

Bet3000 ist manchmal der Quotenkönig und bietet eine Quotengarantie an. Hat ein anderer Wettanbieter die gleiche Wette mit einer besseren Quote in der Auswahl, kann sich der Kunde an den Service von Bet3000 wenden und die bessere Quote bekommen.

Sonderwetten für die Europa League

Die meisten Wettanbieter gewähren nicht nur Wetten auf den Sieger der einzelnen Spiele, sondern sie verfügen auch über ein gutes Spektrum an Sonderwetten. Bet365, der Branchenkönig, bietet solche Sonderwetten an. Hier kann auf den Gesamtsieger gewettet werden, also auf die Mannschaft, die das Finale gewinnt. Absoluter Favorit ist bei Bet365 Manchester United, die Quote auf den Gesamtsieg liegt bei 4,33. Darüber hinaus bietet Bet365 noch Head-to-Head-Wetten an. Hier wird nicht auf die einzelnen Spiele gewettet, sondern auf Mannschaften, die ungefähr gleich stark sind. Auf die Mannschaft, die etwas besser ist, kann gewettet werden. Auch Sportingbet hat einige Sonderwetten auf die aktuelle Saison der Europa League im Programm. Auf den Sieger bei den einzelnen Spielen kann gewettet werden, doch ebenso sind auch Wetten auf den Gesamtsieger, der das Finale gewinnt, verfügbar. Manchester United gilt als Favorit, die Quote liegt bei 3,75. Bei Sportingbet können auch Wetten auf Mannschaften, die in die nächste Runde kommen, platziert werden. Der deutsche Wettanbieter Tipico gewährt Wetten auf die Sieger der einzelnen Spieler, doch sind dort auch Sonderwetten verfügbar, bei denen auf den Gesamtsieg gewettet werden kann. Manchester United ist auch hier die Nummer eins, die Quote liegt bei 4,00. Eine Top-Auswahl an Wetten auf die Europa League ist bei Bet-at-Home zu finden. Die Auszahlungsquoten sind hier zwar nur durchschnittlich, doch können neben den Wetten auf den Sieger der einzelnen Spiele auch Wetten auf

  • Gesamtsieger
  • Torschützenkönig
  • Aufsteiger

platziert werden. Bei den Wetten auf den Gesamtsieger liegt immer Manchester United als klarer Favorit vorn. Bei Bet-at-Home liegt die Quote für den Gesamtsieg von Manchester United bei 4,00. Der deutsche Wettanbieter Bet3000 punktet immer mit guten Quoten, aber auch mit einer guten App, mit der mobil gewettet werden kann. Der Kunde hat mit dieser App Zugriff auf alle Wetten bei Bet3000. Auf die Europa League werden dort Wetten auf die einzelnen Spiele angeboten, doch sind auch Wetten auf den Gesamtsieger verfügbar. Manchester United ist auch hier der absolute Favorit, die Quote liegt bei 4,50. Für seine guten Quoten ist auch der deutsche Wettanbieter Mybet bekannt. Auf die Europa League werden Wetten auf die einzelnen Spiele und auf den Gesamtsieger angeboten. Bei den Wetten auf den Gesamtsieger kann ist Manchester United wieder der Favorit, die Quote liegt hier bei 4,00. Wer Wetten auf den Gesamtsieger platzieren möchte, sollte jedoch bei allen Wettanbietern daran denken, dass das Wettkapital über einige Zeit gebunden ist. Die Quoten sind deshalb ziemlich hoch.

Sonderwetten auf die einzelnen Spiele

Nicht nur Langzeitwetten können für die Europa League platziert werden, sondern interessant sind auch die Sonderwetten, die während der Spiele platziert werden können. Bei diesen Sonderwetten hat Bet365 wieder die Nase vorn, doch auch bei Bet-at-Home und bei Sportingbet können gute Sonderwetten platziert werden. Solche Sonderwetten werden als

  • Wette mit Doppelter Chance
  • Handicap-Wette
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand

angeboten. Auch Wetten auf genaues Ergebnis können platziert werden, es ist allerdings sehr schwer, das Ergebnis vorherzusagen. Die Quoten sind daher für solche Wetten sehr gut. Sonderwetten sind dann gut geeignet, wenn es nur sehr schwer ist, ein Ergebnis vorherzusagen. Die Gewinnchancen sind gut, doch sind die Quoten nur niedrig. Bei Bet365 werden auf die einzelnen Spiele viele Handicap-Wetten angeboten, bei diesen Wetten wird der Mannschaft mit den geringeren Chancen ein fiktiver Vorsprung eingeräumt, die Quoten für den Favoriten sind für diese Wetten geringer.

Livewetten auf die Europa League

Nicht fehlen dürfen bei den Spielen der Europa League die Livewetten, jeder Wettanbieter hat solche Livewetten im Programm. Die Livewetten können auf den Sieger platziert werden, doch besonders interessant sind solche Livewetten als Wetten auf Zahl der Tore, Wetten auf Torschützen, Wetten auf Zahl der Roten Karten oder Wetten auf Zahl der Eckbälle. Geht ein Spiel in der K.O.-Phase in die Verlängerung oder kommt es zum Elfmeterschießen, erweitern die Wettanbieter häufig noch ihre Auswahl an Livewetten. Die Quoten ändern sich während der Livewetten ständig, abhängig von der Situation im Spiel.

Fazit

Die Auswahl an Wetten auf die Europa League ist bei den verschiedenen Wettanbietern ziemlich gut. Fast alle Online-Buchmacher haben Wetten auf den Gesamtsieger im Programm, dabei steht Manchester United ganz vorne. Während der Spiele können immer viele Livewetten platziert werden, dabei sind neben den Wetten auf den Sieger auch verschiedene Sonderwetten möglich.
Foto:shutterstock/Stockfoto-ID: 573842578/shutterstock/Stockfoto-ID: 568656073

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ähnliche Beiträge