Brighton & Hove Albion – FC Liverpool Wett Tipp, Quoten, Prognose

Das Team von Trainer Jürgen Klopp war die ganze Premier League Saison über die unangefochtene Nummer eins und gewannen Spiel um Spiel. Damit hatte der FC Liverpool den Ruf des schwersten Gegners weg. Doch nach dem sie den englischen Meistertitel sicher hatten, ließ die Leistung sichtbar nach. Die Statistik zeigt auch, dass sie von der Höchstform weit entfernt sind und sichtlich schon Schwierigkeiten gegen einfache Gegner wie den Abstiegskandidaten Aston Villa hatten.

Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool – Wettanbieter

Platz
Wettanbieter
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 100€
2
200% bis zu 100€
3
100% bis zu 100€

Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool – Quoten

WettanbieterBrighton (1)Unentschieden (X)Liverpool (2)
Mr Play Sports5.704.051.54
Unibet6.254.301.58
Bet at Home5.804.101.56
Stand der Quoten 07.07.2020 (19:00 Uhr)

Doch man sollte sich von der aktuellen Form nicht täuschen lassen, denn die Elf von Coach Jürgen Klopp hat sicherlich genug Qualität, um gegen den bevorstehenden Gegner zu gewinnen. Einen direkten Wett Tipp auf den Sieg der Graham Potter-Elf im Spiel gegen den FC Liverpool würden wir nicht unbedingt abgeben wollen, gerade weil die H2H Statistik aufzeigt, dass die Reds die letzten fünf Duelle gegen die Seagulls gewonnen haben.

Ein Blick auf die Quoten der Wettanbieter und die Prognose verrät, dass diese deutlich die Gäste aus Liverpool favorisieren. Wer auf einen Heimsieg von Brighton & Hove Albion wetten möchte, kann zumindest sensationell hohe Quoten von um die 6 abgreifen. Doch ob die Seagulls so gut in Form sind, wird angezweifelt, gerade wenn man sich die letzten vier Spiele nach dem Corona-Restart ansieht. Denn der Torwart Alisson Becker hielt in drei der vier Spiele seinen Kasten sauber und das Team aus Falmer tat sich schwer mit dem Erzielen von Toren.

Fast Facts zum Spiel:

  • Wettbewerb: Premier League
  • Wer: Brighton & Hove Albion – FC Liverpool
  • Stadion: Falmer Stadium
  • Stadt: Falmer
  • Land: England
  • Wann: 08.07.2020 (21:15 Uhr)
  • Wett Tipp: 2 / unter 1,5 Tore
Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool Wett Tipp, Quoten, Prognose
imago images / PA Images

Brighton & Hove Albion – Statistik und aktuelle Form

Seit dem Jahr 2017 spielt Brighton Hove & Albion in der höchsten englischen Spielklasse. So wie es bisher in den Standings aussieht, wird sich an dieser Situation auch für die kommende Premier League Saison nichts ändern. Denn zur Zeit belegt die Elf von Trainer Graham Potter mit 36 Punkten aus 33 absolvierten Matches Platz 15 der Tabelle. Damit haben sie einen Vorsprung von 9 Punkten, auf den ersten Abstiegsplatz.

Doch Brighton Hove & Albion ist beim kommenden Duell gegen FC Liverpool gut in Form, weil sie die letzte Partie gegen Norwich City mit 1:0 gewonnen haben. Dieser Sieg war wichtig und ließ die Motivation noch einmal steigen. Wer darauf wetten möchte, das Brighton Hove & Albion gegen FC Liverpool gewinnt, erhält auf jeden Fall top Quoten bei den Wettanbietern dafür. Wer seinen Wett Tipp auf den Wettmarkt 1 lenkt, bekommt zum Beispiel bei Bet3000 die Quote von 6.00 dafür im Wettschein notiert. Der Bonus von Bet3000 für Neukunden ist auch nicht zu verachten.

Doch das Team von Trainer Graham Potter hat dennoch ein paar Probleme mit der offensive, wie die Statistik es zeigt. Denn der laufenden Premier League Saison konnte Brighton bisher nur 35 Mal den Kasten des Gegners treffen. Von den letzten sechs Matches blieben vier Duelle ohne einen eigenen Torerfolg. Das erste Fußballspiel nach dem Restart wegen des Coronavirus, verloren sie zu Hause sogar mit 0:3 gegen Manchester United. Aus diesem Grund könnte man auch darauf wetten. Dass Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool kein Tor im bevorstehenden Duell erzielt.

Diese Prognose wird dadurch untermauert, dass Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool von den letzten fünf Matches nur in drei Stück ein Tor erzielen konnte. In der höchsten englischen Spielklasse konnte der Gastgeber der Partie außerdem das letzte Mal im Jahr 1980 einen dreier einfahren.

Beim bevorstehenden Dell gegen den FC Liverpool, muss Trainer Graham Potter nur auf die beiden Spieler Steven Alzate und Jose Izquierdo verzichten, die verletzungsbedingt ausfallen. Vielleicht wird Trainer Potter auch ein paar Veränderungen an der Startelf durchführen.

Brighton & Hove Albion – Die voraussichtliche Aufstellung:

Ryan, Duffy, Dunk, Burn, Propper, Bissouma, Mooy, Trossard, Lamptey, Maupay, Connolly + Trainer Graham Potter

Brighton & Hove Albion – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 04.07.2020 – Premier League – Norwich – 0:1 – Brighton
  • 30.06.2020 – Premier League – Brighton – 0:3 – Manchester United
  • 23.06.2020 – Premier League – Leicester – 0:0 – Brighton
  • 20.06.2020 – Premier League – Brighton – 2:1 – Arsenal London
  • 07.03.2020 – Premier League – Wolverhampton – 0:0 – Brighton

FC Liverpool – Statistik und Form

Zwar war der FC Liverpool nach dem Restart wegen Corona nicht ganz in top Form, wie die Statistik es zeigt, aber sie sind ja auch schon englischer Meister. Dennoch könnten es die Reds schaffen, einen neuen Rekord mit einem Sieg gegen Brighton & Hove Albion aufzustellen. Denn mit einem dreier am 34. Spieltag der Premier League Saison, hätte die Elf von Trainer Jürgen Klopp dann 30 Mal in der laufenden Saison gewonnen. Das hat bisher noch keine andere Mannschaft im englischen Oberhaus geschafft.

Damit ist der FC Liverpool auf Rekordjagd und daher würden wir auch eher die Prognose stellen, das die Reds am Mittwoch gegen die Seagulls gewinnen. Zwar war die Elf von Trainer Jürgen Klopp nach dem Coronavirus Restart keine Macht auf dem Platz, denn zeigten sie beeindruckende Leistung. Dabei konnten sie beispielsweise mit 4:0 gegen Crystal Palace gewinnen und mit 2:0 gegen Aston Villa. Das torlose Remis gegen Everton, war keine so große Glanzleistung.

Gegen einen Sieg der Jürgen Klopp-Elf könnte dagegen die Tatsache sprechen, dass der FC Liverpool in den letzten fünf Auswärtsspielen keinen Ball im Kasten des Gegners versenkt hat. Deshalb sollte man seinen Wett Tipp vielleicht nicht auf viele Tore ausrichten.

Wer dennoch darauf wetten möchte, dass der FC Liverpool zu Gast bei Brighton & Hove Albion gewinnt, bekommt zum Beispiel beim Wettanbieter Novibet die Quote von 1.63 dafür geboten. Der 100€ Novibet Bonus für Neukunden ist auch eine spannende Sache und wer mehr darüber lesen möchte, kann sich im entsprechenden Testbericht informieren.

Doch wenn Coach Klopp seine Reds bis zum Anpfiff der Partie gegen Brighton & Hove Albion wieder in eine offensive top Form bringt, sollte das auch mit dem Tore schießen wieder klappen. Die defensive arbeitet jedenfalls zuverlässig, wie man es der Statistik entnehmen kann. Denn seit der Aufnahme des Spielbetriebs wegen des Coronavirus blieb der FC Liverpool ohne Gegentor und kassierten davon bisher lediglich 25 Stück in der gesamten Premier League Saison.

Ein weiterer Punkt, der den Wett Tipp auf den Sieg von FC Liverpool gegen Brighton & Hove Albion rechtfertigen würde, ist der, dass Tormann Alisson Becker in hervorragender Form ist. Da fällt selbst der Ausfall von Lovren, Robertson und Matip nicht ganz so schwer ins Gewicht.

FC Liverpool – Die voraussichtliche Aufstellung:

Alisson, Gomez, Van Dijk, Robertson, Henderson, Fabinho, Wijnaldum, Alexander-Arnold, Salah, Firmino, Mane + Trainer Jürgen Klopp

FC Liverpool – Die Statistik der letzten 5 Spiele

  • 05.07.2020 – Premier League – FC Liverpool – 2:0 – Aston Villa
  • 02.07.2020 – Premier League – Manchester City – 4:0 – FC Liverpool
  • 24.06.2020 – Premier League – FC Liverpool – 4:0 – Crystal Palace
  • 21.06.2020 – Premier League – Everton – 0:0 – FC Liverpool
  • 11.03.2020 – Champions League – FC Liverpool – 2:3 – Atletico Madrid

Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool – Der direkter Vergleich

Die beiden Mannschaften Brighton & Hove Albion und der FC Liverpool haben sich bisher erst 14 Mal gegenüber gestanden, wie es die H2H Statistik zeigt. Dabei haben die Reds mit 14 Siegen die Nase vorn. Erst einmal gelang es den Seagulls, gegen den FC Liverpool zu gewinnen. Das Hinspiel der laufenden Premier League Saison war aber etwas holprig und das Team von Jürgen Klopp musste sich den 2:1 Sieg hart erkämpfen.

Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool – Die H2H Statistik der letzten 5 Spiele

  • 30.11.2019 – Premier League – Liverpool – 2:1 – Brighton and Hove Albion
  • 12.01.2019 – Premier League – Brighton and Hove Albion – 0:1 – Liverpool
  • 25.08.2018 – Premier League – Liverpool – 1:0 – Brighton and Hove Albion
  • 13.05.2018 – Premier League – Liverpool – 4:0 – Brighton and Hove Albion
  • 02.12.2017 – Premier League – Brighton and Hove Albion – 1:5 – Liverpool

Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool – Wett Tipp

Das kommende Duell der Premier League, dass zwischen Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool ausgetragen wird, wird sicherlich kein Topspiel mehr werden. Denn im Prinzip hat sowohl der Gastgeber als auch die Gäste der Partie das Saisonziel erreicht. Dennoch haben die Reds die Chance, noch einen Rekord aufzustellen und das werden sie sich sicherlich nicht nehmen lassen.

Brighton & Hove Albion wird sicherlich nicht offensiv gegen den FC Liverpool spielen, sondern eher defensiv. Dabei werden sie auf die Fehler des Gegners lauern und versuchen im Umschaltspiel zu punkten. Doch ob diese Taktik von Erfolg gekrönt ist, bleibt zu bezweifeln. Den die Mannschaft von Trainer Graham Potter hat kein Tor in den letzten vier Duellen erzielt.

Unsere Prognose für die kommende Partie zwischen den beiden Teams Brighton & Hove Albion gegen FC Liverpool geht deshalb in die Richtung, dass die Reds zu null gewinnen werden. Denn in drei von vier Duellen nach dem Corona-Restart, konnte man das Ergebnis der Statistik entnehmen.

Neben einem Wett Tipp auf den Sieg von FC Liverpool gegen Brighton & Hove Albion, könnte man auch auf wenig Tore wetten. Wer zum Beispiel auf weniger als 1,5 Tore im Duell der Premier League wetten möchte, bekommt zum Beispiel beim Wettanbieter Neo.bet die Quote von 3.95 im Wettschein notiert. Wer die Tore auf unter 0,5 reduziert, bekommt beim gleichen Wettanbieter sogar die Quote von satten 12.5. Denn die Elf von Klopp hat in den letzten drei Matches kein Tor erzielt.

Scroll to Top